Startseite

 
 
   
   

Unterstützer

 
Logo von Ford
Ford Aus- und Weiterbildung e.V.
Logo der FFO
Logo der AOK Gesundheitskasse
Logo Giemex Melamingeschirr
Logo MS Design AUTO-TUNING GMBH
Logo Jako Deutschland
Logo des Aqualands
Logo von Reiseland
Logo der Soccer World Köln  / www.soccerworld-koeln.de
Pokaldepot
 
   
   

Besucher

 
Finanzierung und Kredit
 
   
   

Wetter

 
wetter.de Wetter-Widget
Wetterdaten werden geladen
Wetter Köln
www.wetter.de
 
   
   

Aktuelle Info

 
++++Achtung der neue Platzbelegungsplan 2014/2015 ist da!++++ Es wird ein neuer Pächter für die "Gaststätte zum Sportplatz" gesucht. Weitere Info siehe unter Verein --> Vereinsheim.++++

Achtung neu!!!

Trainings-, Platzbelegungsplan
  für die Saison 2014/2015
Stand 23.07.2014

 

Platzbelegungsplan 2014 / 2015

 

23.07.2014


Spielplan für die Kreisliga A-Saison 2014/2015
Stand 23.07.2014

 

Spielplan Kreisliga Staffel 1 2013/2014

 

23.07.2014


 

Hallo Jugendtrainer,

die Paarungen für die 1. Pokalrunde stehen fest. Das Pokalspiel der E1-Junioren werden wir auf Grund der Teilnahme am Geißbock-Cup auf einen anderen Zeitpunkt verlegen. Die Jugendleitung wünscht allen Mannschaften viel Erfolg.

 

Pokalspiel 1. Runde

 Mannschaft  Datum Uhrzeit  Paarung
 A1-Junioren  04.10.2014  16:30  SC Brück - CfB Ford Niehl
 B1-Junioren  23.08.2014  15:00  DJK Viktoria Buchheim - CfB Ford Niehl
 C1-Junioren  09.09.2014  18:00  CfB Ford Niehl - SC West Köln 
 D1-Junioren  28.08.2014   18:00   CfB Ford Niehl - Lindenthal-Hohenlind 
 E-Junioren  27.08.2014  18:00  SV Merkenich - CfB Ford Niehl 

 

17.07.2014


 

Termine Saisonbeginn 2014/2015


Die Meisterschaft beginnt für die Junioren/Juniorinnen am Wochenende 30./31. August 2014.


Die 1. Runde im Pokal findet für die Junioren/Juniorinnen am Wochenende 23./24. August 2014 statt.


CfB U13 zu Gast beim VfL Wolfsburg!

 

U13 beim VfL Wolfsburg zu Gast

 

Zum Abschluss der Saison gab es noch ein echtes Highlight für unsere U13. Der Einladung des VfL Wolfsburg folgend, besuchten wir unsere Freunde in ihrem Nachwuchsleistungszentrum. Unsere Spieler übernachteten bei den Wolfsburger Jungs und es bildeten sich von der ersten Minuten tolle Freundschaften. Sonntag kam dann der sportliche Teil auf den Plan und wir spielten auf der Top Anlage des VfL. Trotz 32 Grad im Schatten sahen die Zuschauer ein Spiel auf höchstem Niveau, dass der VfL dann nach 3x30 Minuten mit 4:2 für sich entscheiden konnten. Das erste Drittel endete 0:0, nach Wechsel von 7 Spielern zum zweiten Drittel, mussten sich unsere Jungs erst neu finden und gingen dann 0:3 in Rückstand. Doch wie wir es von unseren Jungs gewohnt sind, kam der CfB mit aller Moral zurück und zuerst auf 3:2 ran, kassierte dann aber durch einen unglücklich abgefälschten Freistoss das 4:2. Ergebnisse der Drittel: 0:0/0:3/2:1. Wir sind mächtig stolz auf unsere Jungs, die erneut eine super Leistung zeigten. Im Anschluss gab es dann noch die berüchtigte VW Currywurst und es ging mit den Bussen nach Hause. Vielen lieben Dank an unsere Wolfsburger Freunde und Gastfamilien für dieses tolle Wochenende. Ihr seid wirklich klasse und wir freuen uns schon aufs Wiedersehen. Im Sommer kommt es dann zur Rückeinladung mit Rückspiel in Niehl, zuvor sehen wir uns aber auf dem Ford Junior Indoor Masters im Februar hier in Köln.

 

--> Hier geht es zu den Bildern <--

 

 

Bericht: Gert Nettesheim

 

 

08.07.2014


 

Costa Quäka ist Weltmeister! - Sieger der Ozeanien-Gruppe gewinnt Kindergarten-WM.

 

Kindergartencup 2014

 

Es war wohl Garry Linecker, der einst sagte: „Kindergartencup ist, wenn 250 Kinder Fußball spielen und am Ende gewinnt immer St. Joseph." Fast, aber nur fast, hätte er auch diesmal wieder recht behalten, denn der Doppelsieger der beiden Vorjahre, St. Josephsland, unterlag in unserem Kindergarten-WM-Finale mit 2:1 nur denkbar knapp dem Quäker-Kindergarten aus der fernen fremden Kölner Innenstadt. Der Fußballgott ließ es daraufhin vor Begeisterung blitzen und donnern, so dass Siegerehrung und standesgemäße Verabschiedung ein wenig in der Gewitterhektik untergingen. Es sei Euch daher, auf diesem Wege, hinterhergerufen: Liebe Slaby-, Garthe-, Monster-, Engel- und Niehlerländer, Christophanier, Bunterepublikaner und Coloniacabaner, Ihr ward Farbenreich, Ihr ward laut, Ihr ward gut, Ihr ward einzigartig!- Das war ganz großer Fußball. Ihr habt uns riesig Spass gemacht. Bleibt so, lasst Euch nicht einschulen und kommt nächstes Jahr alle wieder.

 

Bilder zum Kindergarten Cup 2014

 

Euer CfB

 

01.07.2014


Turnierpläne für das
3. Ford Junior Outdoor Masters 2014
am 21./22.06.2014 

 

Nachfolgenden finden Sie die Turnierpläne des 3. Ford Junior Outoor Masters Cologne 2014:

 

Kunstrasen des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V.

 

Um die Turnierpläne zu öffnen bitte auf eine der nachfolgenden Zeilen klicken.

 

 

Nachfolgend finden ihr den Meldebogen:

 

Turnier Meldebogen

 

Stand 20.06.2014


 


Bericht über die Jahreshauptversammlung
beim CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V.



Am 17.06.2014 fand die Jahreshauptversammlung beim CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. statt. Nach der Begrüßung der Mitglieder und einleitenden Worten des 1. Vorsitzenden Gert Nettesheim wurde die Beschlussfähigkeit der Mitgliederversammlung festgestellt. Es folgten die Berichte der Senioren durch Winfried Piehl in Abwesenheit von Guido van der Haegen, und der Jugendabteilung durch den scheidenden Jugendleiter Alexander Hartung für die vergangene Saison 2013/2014. Danach folgte der Bericht des Kassenprüfers durch Winfried Piehl und Vorlesung der Geschäftsjahreszahlen durch den Schatzmeister Manfred Zimmer. Hier konnte auf eine positive Entwicklung hingewiesen werden, dass der Verein auf gesunden Füssen steht allerdings die weitere Erhöhung der Energiekosten mit Sorge betrachtet wird. Anschließend wurde der Bericht durch unseren Beiratsvorsitzenden Joachim Kurscheid vorgelesen, der den Vorstand für seine hervorragende Arbeit mit den erreichten Zielen im abgelaufenen Geschäftsjahr 2013 im Namen des Beirates dankte. Zur Behandlung eingegangener Anträge konnte nichts gesagt werden, da keine bis zum Stichtag beim Vorstand eingegangen waren. Hiernach wurde der Vorstand für das abgelaufene Geschäftsjahr 2013 von der Mitgliederversammlung entlastet. Bei dieser Jahreshauptversammlung wurde nach erklärenden Worten von Joachim Kurscheid der neue Vorstand, Jugendleitung, Kassenprüfer und Beirat im Block gewählt. Die Ämter wurden für die nächsten 2 Jahren wie folgt gewählt:

 

Neuer Vorstand

Position Nachname Vorname
1.Vorsitzender Nettesheim Gert
2.Vorsitzender Zitzelsberger Frank
Geschäftsführer Piehl Winfried
Schatzmeister Zimmer Manfred
Kassierer Pflüger Sergio
1.Jugendleiter Fricke Rolf-Dieter
2.Jugendleiter Gavalas Ioannis
Jugendgeschäftsführerin Romanski Kerstin
Obmann van der Haegen Guido

 

Beirat

Position Nachname Vorname
Beiratsvorsitzender Kurscheid Joachim
Beirat Kielhorn Marcel
Beirat Klein Rudi
Beirat Fröhlich Helmut
Beirat von der Beeck Willi

 

Kassenprüfer

Position Nachname Vorname
Kassenprüfer Windeler Michael
Kassenprüfer Mambeko Nketizita

 

Dieses Jahr gab es für die herausragend geleistete Arbeit zwei Ehrungen. Thomas Rathgeb und in Abwesenheit Kasim Kirac wurden vom Beiratsvorsitzenden Joachim Kurscheid mit der silbernen Nadel des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V.und einer Urkunde geehrt. Weiter wurde Alexander Hartung von Gert Nettesheim für seine hervorragende Arbeit als Jugendleiter und seiener lanjährigen Vereinszugehörigkeit geehrt und verabschiedet.

 

Unter Punkt „Verschiedenes" gab unser 1. Vorsitzender Gert Nettesheim einen Ausblick über den Bau des A-Platzes. Zur Zeit wird auf die Erteilung der Baugehnemigung gewartet, damit danach die Gewerke ausgeschrieben werden können.

 

Der Antrag auf Erhöhung der Mitgliedsbeiträge im 2. Schritt nach 2012 von 13,--€ auf 15,--€ ab September 2014 wurde einstimmig in der Mitgliederversammlung angenommen und bestätigt. Grund sind die in den nächsten Jahren weiter steigenden Energiekosten.

 

Hiernach wurde die Jahreshauptversammlung vom 1. Vorsitzenden Gert Nettesheim geschlossen.

 

17.06.2014


 

 

U15 (Jahrgang 1999) schafft den Klassenerhalt und die neue U 15 (Jahrgang 2000) spielt weiterhin FVM-Bezirksliga

 

Die U15 des CfB Ford Niehl schafft in der C-Jugend Bezirksliga (Fußballverband Mittelrhein) den direkten Klassenerhalt und vermeidet für die neue U 15 (Jahrgang 2000) die Qualifikationsspiele. Mit dem Erreichen der Mittelrheinliga hatte der Jahrgang 1999 schon zur Winterpause 2013 den direkten Abstieg aus der Bezirksliga vermieden. Obwohl von Anfang an klar war wie schwer das Mitspielen in der Mittelrheinliga werden würde, hat die Mannschaft gute Leistungen gezeigt und viele Spiele nur knapp verloren oder unentschieden gespielt.  Als Tabellensechster hätte daher die neue C-Jugend in die Qualifikationsspiele gemusst. Nach Mitteilung des FVM konnte dies aber vermieden werden, da diverse Mannschaften nicht melden werden und die Qualifikationskriterien sich nochmals geändert haben. Der direkte Klassenerhalt ist auch der Lohn für die guten Leistungen in der Mittelrheinliga, in der die Mannschaft trotz namenhafter Gegner (u.a. Alemannia Aachen, Fortuna Köln, Viktoria Köln, Jugendfussballschule) nie aufgegeben und sich immer tadellos präsentiert hat. Kennzeichnend für das intakte Mannschaftsgefüge war die hohe Trainingsbeteiligung trotz der schweren Spiele und der daraus resultierenden Niederlagen. Somit spielt mit der U15 zumindest eine Mannschaft des CfB Ford Niehl auch in der Saison 2014 / 2015 auf Verbandsebene. Mannschaft und Trainerteam drücken jetzt der U14 die Daumen, damit mit etwas Losglück ebenso die Qualifikation für die FVM-Bezirksliga gelingt. 

 

Bericht von Michael Windeler

 

16.06.2014


U15 (2000er) des CfB Ford Niehl in der kommenden Saison erneut in der Bezirksliga!!!

 

Die kommende U15 (2000er) des CfB Ford Niehl spielt erneut in der Bezirksliga auf. Talentierte Spieler, die sich zutrauen auf diesem Niveau zu spielen, sind herzlich willkommen sich in den kommenden zwei Wochen zum Probetraining vorzustellen. Trainiert wird jeweils Mittwochs und Freitags von 17:30 - 19:00 Uhr.

 

Die U14 (2001er) des CfB spielt ebenfalls die Quali zur neuen U14 Nachwuchsliga!

 

15.06.2014


Turnierpläne für das
3. Ford Junior Outdoor Masters 2014
am 14./15.06. und 21./22.06.2014 

 

Nachfolgenden finden Sie die Turnierpläne des 3. Ford Junior Outoor Masters Cologne 2014:

 

Kunstrasen des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V.

 

Um die Turnierpläne zu öffnen bitte auf eine der nachfolgenden Zeilen klicken.

 

 

 

Nachfolgend finden ihr den Meldebogen:

 

Turnier Meldebogen

 

05.06.2014


 


Die Niehler U10 gewinnt die Herzen der
Zuschauer beim Rhodia Cup in Lyon

 

Die Niehler U10 gewinnt die Herzen der Zuschauer beim Rhodia Cup in Lyon (Frankreich) und spielt bei den größten Teams Europas ein tolle Runde und verpasst knapp die Mega Sensation.

 

Die Anreise:


Am Freitag den 06.06.2014 um 08:30 trafen sich unsere Jungs am Sportplatz um den weiten Weg von 750 Km Richtung Süden anzutreten. Mit 2 Transits, 10 Stunden Fahrt und der großen Vorfreude auf dieses Turnier war es uns ein Vergnügen diese lange Reise auf uns zu nehmen. Bei unserer Ankunft in Frankreich wurden wir von unseren Unterstützern 

 

......weiterlesen.......

 

11.06.2014


U10 muss sich nach großen Kampf mit 1:1
im 8-Meter-Schießen gegen den FC Everton
geschlagen geben

 

Die Kämper von Lyon die U10

 

Für unsere U10 war die Fahrt über Pfingsten nach Lyon ein wahnsinns Erlebnis. Bei dem Turnier des Rhodia Cups in Roussillon starteten 64 Mannschaften aus Frankreich, Spanien, Portugal, Italien, England, Tschechien, Polen und Deutschland. Darunter waren europäische Spitzenclubs wie FC Barcelona, Inter Mailand, Sparta Prag, FC Porto, Olympique Lyon usw. vertreten. Unsere Jungs hatten es in ihrer Vorgruppe mit einem dieser namhaften Gegner den FC Porto zu tun. Von den sechs Vorrundenspielen konnte man gegen vier Gegner, darunter auch OGC Nice gewinnen. Das Spiel gegen den FC Porto ging nach großen Kampf mit 3:1 verloren, obwohl die Niehler Jungs den Gegner lange an der Führung hinderten und mit etwas mehr Glück vielleicht auch hätten gewinnen können. Durch diese vier Siege kamen unsere Jungs in 1/16 Finale. Dort traf man auf den späteren Semifinalisten den FC Everton. Unsere U10 versuchte alles und stellte sich gegen den etwas frischeren Gegner mit aller Macht. Man konnte merken, dass die Spiele des Vortages mächtig Kraft gekostet hatten. Nach einem wunderschönen Freistoßtor der Niehler konnten die Jungs von Everton ausgleichen. Dieses Ergebnis blieb dann auch bis zum Schluss. Jetzt musste das 8-Meter-Schießen her wo wir leider den Kürzeren zogen und der englische Keeper den Traum platzen ließ. Aber keiner der Jungs muss traurig sein, denn sie haben in der Hitze des Turniers die Farben des CfB Ford Niehl bestens vertreten und gezeig, dass sie sogar bei den großen Namen des Fußballs mithalten konnten und nicht abgeschossen wurden. Vielen Dank Jungs und auch Dank an die Trainer und besonders an die Eltern, die die Reise auf sich genommen haben.

 

Selbst der 1. Vorsitzende Gert Nettesheim und der Schatzmeister Manfred Zimmer haben es sich nehmen lassen und sind ihren U10 Helden nach Lyon hinterher geflogen um die Jungs zu unterstützen.

 

Ein weiter detaillierter Bericht wird noch folgen.

 

Hier Bilder zum 1. Turniertag 

 

Hier Bilder vom 2. Turniertag

 

08.06.2014


 

Die F2 (U9) des CfB Ford Niehl freut sich
über den ersten Turniersieg des Sommers!

 

F2 Turniersieger

 

In einem stark besetzten Turnier konnten wir uns nach dem Gruppensieg im Halbfinale gegen den Gastgeber von der SG Worringen mit 3-1 durchsetzen. Im Finale besiegten wir Nippes 78 nach ausgeglichenem Spiel dann im 7 Meter Schiessen und nehmen den begehrten Wanderpokal mit nach Hause. So kann der Sommer weitergehen!Danke an die Ausrichter für ein top organisiertes Turnier und an unsere Jungs für die tolle Leistung!

 

Jubel um den Turniersieg die F2-Junioren

 

07.06.2014


 

ISOTEC Cup fusioniert mit
dem Reviersportcup (B)


Auch in der nächsten Saison nimmt der CfB Ford Niehl am iSOTEC Sportcup teil. Das besondere in der Saison 2014/2015 ist, das der ISOTEC Cup mit dem Reviersportcup(B) fusioniert hat. In dem neu benannten iSOTEC Sportcup tritt der CfB Ford Niehl in den Altersklassen U9/ U10/ U11 / U12 / U13 an. Wie gewohnt besteht das Teilnehmerfeld aus namhaften Gegnern. Wir schauen auf eine sehr erfolgreiche ISOTEC Saison 2013/2014 in der alle CfB Mannschaften das Viertelfinale erreichen konnten zurück und freuen uns auf die kommende Saison, mit hoffentlich genau so viel Spaß und sportlichem Erfolg!

 

In der Saison 2014/15 nehmen folgende Vereine teil:

SV Bergisch Gladbach 09
FC Hennef 05
1. Jugendfußballschule Köln
CfB Ford Niehl
Borussia Hohenlind
FC Rheinsüd Köln
FC Düren-Niederau
TuRa Duisburg
FC Niederkassel
FV Wiehl
BSC Union Solingen
Wuppertaler SV
FC Kray
Bonner SC
SG Wattenscheid 09

 

Nachfolgend die Gruppeneinteilung U9 bis U13
Bitte auf das jeweilige Bild klicken um es zu vergrößern

 

Gruppeneinteilung U9 Gruppeneinteilung U10

Gruppeneinteilung U11 Gruppeneinteilung U12

 

Gruppeneinteilung U13

 

02.06.2014


Die 1. Mannschaft des CfB schafft
am letzten Spieltag den
5. Platz in der Tabelle

 

Die 1. Mannschaft des CfB Ford Niehl musste heute zum letzten Meisterschaftsspiel nach Borussia Hohenlind III in Müngersdorf. Die Mannschaft um Ingo Bauerfeld hatte noch die Chance den TFC Köln zu überrunden und den 5. Platz zu belegen. Dies würde allerdings nur dann klappen, wenn man gegen den bereits feststehenden Absteiger 3 Punkte mit nach Hause nehmen würde. Bereits in der 3. Minute wurde Semih Dogan von seinem Mitspieler freistehend im Sechzehnmeterraum angespielt und konnte den Ball zum 0:1 für Niehl in die Maschen hauen. Dann verflachte das Spiel allerdings. Hohenlind versuchte schnellst möglichst den Ausgleich zu erzielen, was Ihnen auch gelang. In der 2. Halbzeit versuchten beide Mannschaften ihr Glück nach vorne. So kam Niehl durch Semih Dogan zu einer 1000 prozentigen Torchance, die er allerdings bei einem total leeren Tor versemmelte. Der Niehler Torwart musste bei zwei Chancen von Hohenlind alles riskieren um seine Mannschaft vor einem Rückstand zu bewahren. Butros Sucuoglu erlöste die Niehler Mannschaft mit dem 1:2. Hohenlind versucht in seinem letzten Spiel in der Kreisliga A noch einmal alles, aber es blieb beim Sieg der Niehler. Somit wurde im letzten Spiel der Platz 5 in der Kreisliga Staffel 1 erreicht. Für die neu aufgebaute Mannschaft, nach dem Abstieg aus der Bezirksliga 2013, ein toller Erfolg. Herzlichen Glückwunsch zu diese Platzierung

 

Die 2. Mannschaft hatte am letzten Tag spielfrei. Ein Nichtabstiegsplatz war bereits in den vorherigen Spielen geglückt. Auch hier einen Glückwunsch an die Jungs.

 

01.06.2014


Unsere E4 ist Vizemeister

 

 

Nachdem wir unser letztes Meisterschaftsspiel gegen Telekom Post erfolgreich mit 7:0 gewonnen haben war uns der 2 Platz nicht mehr zu nehmen. Nach einer wirklich super Saison der Jungs fehlten uns am Ende 2 Punkte auf den Staffelsieger vom SC West. Aber das was zählt nämlich die Entwicklung, der Teamgeist und der Zusammenhalt in und um die Mannschaft herum, das haben wir meiner Meinung nach zu 100 Prozent erfüllt. Ich danke allen Eltern, Großeltern, Freunden und Bekannten für die tolle Zusammenarbeit und blicke positiv in die Zukunft. Aber der größte Dank geht an euch Jungs. Danke für die tollen Momente die ihr Euren Familien und mir beschert habt. Macht weiter so, dann seid ihr auf dem richtigen Weg weiterhin viel Spaß und Erfolg beim Fußball zu haben.

 

01.06.2014


Bilder zum Juxturnier 2014

 

Juxturnier 2014

 

Bitte auf den nachfolgenden Link klicken um auf die Website mit den Bildern zum Juxturnier 2014 zu kommen.

 

-->Hier geht es zu den Bildern<--

 

 

31.05.2014


Turnierplan zum Juxturnier 2014

 

Juxturnier 2014

 

Es ist wieder soweit, am Donnerstag, den 29.05.2014 findet das Juxturnier 2014 auf der Platzanlage des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. statt. Dieses Jahr wollen 12 Mannschaften wieder Spaß am Fußball haben. Nachfolgend haben wir den Turnierplan als PDF-Datei zum anschauen oder auch drucken beigefügt.

 

-->Hier klicken um den Turnierplan aufzurufen<---

 

25.05.2014


 

 

Niehl gewinnt zu Hause gegen
Deutz 05 II mit 5:3 Toren
 

 

Meisterschaftsspiel CfB Ford Niehl vs. Deutz 05 IIBeim vorletzten Spiel der Rückrunde hatte heute der CFB Ford Niehl Deutz 05 II zu Gast. Das Hinspiel in Deutz hatte der CfB bereits eine hohe Niederlage einstecken müssen. Dies wollte man beim heutigen Rückspiel korrigieren. Allerdings hatte Deutz am Anfang des Spiels die besseren Möglichkeiten. So kam es auch das Deutz mit 0:1 in Führung ging. Dieser Vorsprung wurde bereits nach 1 Minute durch Fadi Jfeily korrigiert, er erzielte den Ausgleich zum 1:1. Niehl versuchte nun seinerseits das Spiel nach vorne besser in den Griff zu bekommen. Dies gelang mit der laufenden Spielzeit immer besser. So konnte Fadi Jfeily den 2:1 Führungstreffer erzielen. Kurz vor der Halbzeit erzielte Coskun Özavci mit einem wunderbaren Schuss das 3:1 für Niehl. Mit diesem Ergebnis ging man in die Halbzeit. Nach dem Wechsel versuchten die Deutzer sofort Anschluss zu bekommen. Dabei half ihnen die Niehler Abwehr. So konnten die Deutzer nach einer Flanke von rechts den Anschlusstreffer zum 3:2 erzielen. Jetzt kam die große Zeit von Samih Dogan. Er wurde zweimal, einmal von rechts und einmal von links wunderbar bedient und konnte dadurch zwei Tore erzielen nun stand es 5:2 für Niehl. Wer allerdings dachte, dass dieses Spiel gemütlich nach Hause geschaukelt wurde, wurde eines Besseren belehrt. Deutz setzte nun alles daran das Ergebnis zu verbessern und schaffte auch den 5:3 Anschlusstreffer. Torwart Marcus Zimmer hatte heute viele Mühe und musste manchmal Kopf und Kragen riskieren um weitere Tore der Deutzer zu verhindern. Bei diesem Ergebnis blieb es dann bis zum Schluss.

 

-->Hier geht es zu den Bildern<--

 

25.05.2014


 

 

 

Die U8 Junioren des CfB
werden ungeschlagen Meister

Meister U8 2014

 

Die F2, Jahrgang 2006, des CfB Ford Niehl hat heute, den 24.05.2014 das letze Meisterschaftsspiel bei DJK Südwest überzeugend mit 11:3 gewonnen. Das an sich ist vielleicht noch nicht so besonders. Aber beachtlich ist, dass die Mannschaft in der nun abgelaufenen Meisterschaft JEDES Spiel gewinnen konnte und somit ohne Verlustpunkte und mit 177-33 Toren durch die Gruppe gerauscht ist.

 

Wir, die Trainer Felix und ich, sind mega stolz auf unsere Jungs und sagen Danke für die tollen Leistungen! Wir freuen uns auf die anstehenden Turniere und die neue Saison mit neuen Aufgaben.

 

 Bericht von Stefan Funke

 

25. Mai 2014


 

Die U10 des CfB wird 2. Spieltage
vor Ende der Rückrunde Meister

 

Meister U10 2014

 

Die E2-Junioren schaffen nach dem Sieg am Mittwoch, den 21.05.2014 gegen die Jungs vom SV Auweiler-Esch II zu Hause mit 6:3 Toren vorzeitig die Meisterschaft in ihrer Staffel. Nach dem Sieg wurde wie bei den großen in der Bundesliga die Meisterschaft gefeiert. Bilder vom Spiel siehe auf dem nachfolgenden Link

 

--> Bilder vom Spiel <--

 

21. Mai 2014


 

Die U10 wird zur großen Überraschung beim internationalen Turnier von Endracht Aalst ( Belgien )!

 

Bestens gelaunt machten mir uns am frühen Sonntagmorgen auf den Weg nach Belgien bei schönsten Sonnenschein. Nachdem wir gegen 09:00 in Belgien angekommen sind wurde sich erst einmal vor Ort umgesehen bevor es auf den Fußballplatz ging. Den Turnierauftakt hatten wir gegen Antwerpen welches wir mit einem Last Minute Sieg 1:0 gewinnen konnten. Das zweite Gruppenspiel absolvierten wir gegen Endracht Aalst 3, ein ganz klar verdienter 3:0 Sieg gelang uns. Im letzen Vorrunden Spiel gegen den Favoriten von RSC Anderlecht hätte uns ein Unentschieden ausgereicht und die Überraschung Halbfinale einzutüten, aber wir spielten auf Sieg und setzen den RSC Anderlecht so sehr unter Druck das wir die Fehler regelrecht erzwungen. 4:0 der Entstand für unsere U10. Wir zogen ins Halbfinale ein und wollten nun noch mehr. Der Gegner im Halbfinale war erneut der Gastgeber von Endracht Aalst, nur dieses Mal das 1.ste Team der Belgier. Durch eine Traumvorlage unseres Stürmers Valon verwandelte Arda Eiskalt einen Volley Schuss in den Winkel. Wir waren dem Sieg sehr nah bis die Belgier zurückschlugen und aus dem nichts das 1:1 erzielten, aber kurz vor Schluss der nächste Hammer von Arda zum 2:1, welcher der Entstand war. Was für eine Sensation, wir waren im Finale! CfB Ford Niehl vs. Standard Lüttich hieß das Finale. Unsere Jungs hatten in den vorigen 4 Spielen so sehr gekämpft, dass die Kraft im Finale leider nicht mehr ausgereicht hatte und wir eine 7:0 Niederlage einstecken mussten, dennoch wurden wir für unsere tolle Leistung von allen Zuschauern bejubelt, sodass wir freudestrahlend das Spielfeld verließen. Bei der Siegerehrung wurde dann noch mal gezeigt das wir nicht nur super Fußballspielen können, sondern auch die Humba und somit das Feiern in Perfektion beherrschen. Unter großen Applaus für diese Mannschaftsleistung wurden wir dann als "Vizeturniersieger" von allen Teams und Eltern rührend gewürdigt. Wir sind sehr stolz auf unsere Leistung.

 

Siegerehrung für den Zweiten in Belgien

 

---> Hier klicken um die Bilder zu sehen <---

 

Ein riesen Dank an: Valon, Arda, Massi, Görkem, Nikola, Efe, Alex, Maurice, Mattia, Fadison, Simon und Kapitän Jan für diese mitreißende Leistung. Ihr habt den CfB Ford Niehl aufs beste repräsentiert!!!

 

In Luxemburg und Lyon möchten wir an diese Leistung anknüpfen und Mittwoch bietet sich auch die Möglichkeit mit einem Heimsieg gegen Auweiler Esch auch die Meisterschaft mit dem Titel zu krönen!

 

Bericht von Mike Schöninger

 

18. Mai 2014


Die 2.Mannschaft des CfB Ford Niehl hat
mit dem Abstieg nichts mehr zu tun.

 

Bei der 2.Mannschaft ging es heute gegen den Tabellenletzten darum, sich endgültig vom Abstiegskampf zu verabschieden. Bei einem Sieg war man gerettet. Wie es bei so einem Spiel gegen den Tabellenletzten ist, dem das Wasser bis an die Lippe steht, hat man schwer zu kämpfen. So kam es denn auch, Niehl versuchte das Spiel an sich zu reißen und ein schnelles Tor zu schießen. Dies gelang dann auch Gino Baudrie zum 1:0 für die Niehler. Anstatt den Sack nun zu zumachen, und das ein oder andere Tor zu schießen kamen die Heimersdorfer zum Zug und schafften den Ausgleich. In der zweiten Halbzeit hatten die Niehler weitere 100 prozentige Torchancen, die sie allerdings vorerst nicht nutzen. Nachdem Pierre Steinfeld vom CfB schon einige Torchancen nicht nutzen konnte, oder auch Pesch hatte, schaffte er dann doch die 2:1 Führung für Niehl. Der KSV Heimersdorf bäumte sich allerdings noch auf, und wollte die drohende Niederlage, die wohl den Abstieg bedeutete, verhindern. Jascha Hannen schaffte dann kurz vor Schluss mit einem wunderschönen Fernschuss aus ca. 25 Meter in den Winkel den 3:1 Führungstreffer. Mit diesem Ergebnis endete auch das Spiel. Toll gekämpft Jungs. 

 

18. Mai 2014


Meisterschaftsspiele vom
12.05. bis 18.05.2014

 


13.05.2014 18:00 CfB Ford Niehl
1. FSV Köln 1899
E-Junioren 1.Kreisklasse :
15.05.2014 17:30 FC Pesch II
CfB Ford Niehl II
E-Junioren 1.Kreisklasse :
15.05.2014 18:00 CfB Ford Niehl
Lindenthal-Hohenlind II
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
16.05.2014 18:00 1. FC Köln U11 (Juniorinnen) o.W.
CfB Ford Niehl II
E-Junioren 1.Kreisklasse :
16.05.2014 19:30 Vorwärts Spoho I
Ford Niehl I
Herren Kreisliga A :
17.05.2014 10:00 CfB Ford Niehl IV
DJK Wiking o.W.
D-Junioren 1.Kreisklasse :
17.05.2014 11:00 Lindenthal-Hohenlind IV
CfB Ford Niehl V
F-Junioren 1.Kreisklasse :
17.05.2014 12:00 CfB Ford Niehl II
Westhoven-Ensen III
F-Junioren 1.Kreisklasse :
17.05.2014 12:00 CfB Ford Niehl VI
VfL Leverkusen IV
F-Junioren 1.Kreisklasse :
17.05.2014 12:45 CfB Ford Niehl IV
DJK Südwest VII
F-Junioren 1.Kreisklasse :
17.05.2014 12:45 CfB Ford Niehl
FC Pesch
F-Junioren 1.Kreisklasse :
17.05.2014 13:30 CfB Ford Niehl III
SG Worringen
E-Junioren 1.Kreisklasse :
17.05.2014 13:30 CfB Ford Niehl
1. FSV Köln 1899
E-Junioren 1.Kreisklasse :
17.05.2014 13:30 Bergfried Leverkusen
CfB Ford Niehl
B-Junioren Kreissonderliga :
17.05.2014 15:00 VfL Poll
CfB Ford Niehl
A-Junioren Kreissonderliga :
17.05.2014 15:00 CfB Ford Niehl II
DJK GW Nippes (1. Absteiger) zg.
B-Junioren Kreisleistungsklasse :
17.05.2014 CfB Ford Niehl IV
spielfrei
E-Junioren 1.Kreisklasse :
17.05.2014 CfB Ford Niehl III
spielfrei
F-Junioren 1.Kreisklasse :
18.05.2014 10:00 Nippes 78 II
CfB Ford Niehl II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
18.05.2014 10:00 Weiler-Volkhoven
CfB Ford Niehl
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
18.05.2014 11:15 CfB Ford Niehl
Jugendsport Wenau
C-Junioren Verbandsliga :
18.05.2014 11:15 CfB Ford Niehl II
Deutz 05 II
C-Junioren Kreisleistungsklasse :
18.05.2014 13:00 Ford Niehl II
Heimersdorf I
Herren Kreisliga C :
18.05.2014 CfB Ford Niehl III
spielfrei
D-Junioren 1.Kreisklasse :

 

17. Mai 2014


Der alte Bezirksligasturm des CfB
Dogan, Jfeily, ist wieder erfolgreich

 

Spiel CfB Ford Niehl gegen FlittardNach den zwei hohen Niederlagen gegen Poll und Blau-Weiß wollte die 1.Mannschaft des CfB heute gegen Flittard wieder drei Punkte einfahren. Für Flittard war heute die letzte Chance mit einem Sieg gegen den CfB zum Aufstieg in die Bezirksliga. Beide Mannschaften hatten sich für heute etwas vorgenommen. Nach dem Beginn des Spiels hatten die Flittarder etwas mehr vom Spiel. Doch Niehl versuchte mit dem neu formierten Sturm Dogan, Jfeily dagegen zu halten. Diese beiden Spieler hatten schon zu Bezirksligazeiten viele Tore für den CfB geschossen. Nach dem Flittard seine Chancen nicht nutzen konnte, schaffte es der CfB nach einer Flanke von links in den Strafraum per Kopfball von Fadi Jfeily das Führungstor zu schießen. Flittard ließ aber nicht nach, und schaffte es, nach einer konfusen Situation im Strafraum, den Anschluss zum 1:1 Ausgleich. Nun war die Partie wieder offen. Jetzt kam die große Stunde von Semih Dogan, der schaffte es in kürzester Zeit den CfB mit zwei weiteren Toren 3:1 in Führung zu bringen. Mit diesem Ergebnis ging man in die Halbzeit. Sofort nach Beginn der 2. Halbzeit wollte Flittard das Ergebnis korrigieren. Dies gelang ihnen auch relativ schnell, indem sie ihren kleinsten Spieler in 16 m Raum der Niehler wunderbar anspielten und der dann zum 3:2 verkürzte. Flittard drehte nun weiter auf, und es gelang ihnen das 3:3 Unentschieden. Nun wollte auch Flittard den Sieg einfahren. Mit einer wunderbaren Kette von Zuspielen im 16 m Raum der Niehler kam ein Flittarder Stürmer frei zum Schuss, den Torwart Markus Zimmer mit dem Finger noch an die Latte lenkten konnte. Guter Rat war teuer. Doch Niehl ließ nicht nach und setzte immer wieder gefährliche Konter. Der Torinstinkt von Semih Dogan blitzte nun wieder auf. Er brachte die Niehler mit einem wunderschönen Tor mit 4:3 in Führung. Flittard wehrte sich immens gegen die drohende Niederlage. Doch die Mannschaft und Trainer Ingo Bauerfeld konnte den Sieg nach Hause fahren. 

 

Die 2.Mannschaft konnte nach einem 1:0 Sieg beim FSV Köln Nord sich punktemäßig weiter von einem Abstiegsplatz in ihrer Staffel entfernen. Sollte die 2.Mannschaft beim nächsten Spiel gegen den Tabellenletzten KSV Heimersdorf gewinnen, hat sie mit dem Abstieg nichts mehr zu tun.

 

 --->Hier geht es zu den Bildern zum Spiel<---

 

11. Mai 2014


CfB U13 gegen die Tschechische U13
Nationalauswahl Endstand 0:5

 

CfB U13 vs. Tschechische U13 Nationalmannshaft

 

Am 08.05.2014 kam es zu einem absoluten Fußball Highlight auf unserer Anlage. Unsere U13 spielte gegen die Tschechische U13 Nationalauswahl. Die Zuschauer sahen ein Jugendfußballspiel auf absolut höchsten Niveau. Nach 75 Minuten ging das Trainingsspiel zwar mit 0:5 verloren, aber die Niehler Jungs konnten das Spielfeld mit absolut breiter Brust verlassen. Bis zur letzten Sekunde gaben unsere Jungs alles den Anschlusstreffer zu erzielen und spielten sich dabei auch gute Chancen heraus. Trotz dem enormen Gegnerdruck kombinierte man klasse mit und jeder gab sein Bestes, taktisch, kämpferisch und vor Allem als Team. Jungs, auf diesem enorm hohen Niveau mitzuhalten und nie aufzugeben ist absolute Spitzenklasse und wir sind unglaublich stolz auf euch! Unsere Tschechischen Freunde reisen nun weiter nach England und spielen dort in den kommenden Tagen gegen Arsenal, Fulham, Chelsea und Wembley. Da war der CfB doch ein schöner stop over! Für uns alle war es auf jeden Fall ein unvergessliches Erlebnis und wir haben neue Freundschaften mit den sympathischen CZ Jungs und Trainern knüpfen können.

 

---> Hier die Bilder <----

 

Bericht von Gert Nettesheim

 

09. Mai 2014


 

Die D1-Junioren des CfB gewinnt im Kreispokal
gegen den FC Pesch mit 2:1

 

Die D1-Junioren erkämpften sich am 01.Mai 2014 den Einzug in das Kreispokalfinale gegen den Bezrirksligsten des FC Pesch. In einem spanneden Spiel konnten sich die Niehler mit 2:1 in Pesch durchsetzen. Das Finale findet am 29.05.2014 am Salzburger Weg statt.

 

----->Hier die Bilder vom Spiel<-----

 

 

05. Mai 2014


 

 

Meisterschaftsspiele vom
02.05. bis 04.05.2014

 


03.05.2014 09:30 TV Rodenkirchen IV
CfB Ford Niehl V
F-Junioren 1.Kreisklasse :
03.05.2014 10:00 CfB Ford Niehl II
FC Pesch II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
03.05.2014 12:00 CfB Ford Niehl II
Vorwärts Spoho V
F-Junioren 1.Kreisklasse :
03.05.2014 12:00 VfL Leverkusen III
CfB Ford Niehl III
F-Junioren 1.Kreisklasse :
03.05.2014 12:30 SC Fortuna Köln
CfB Ford Niehl
C-Junioren Verbandsliga :
03.05.2014 12:45 CfB Ford Niehl IV
FC Pesch VII
F-Junioren 1.Kreisklasse :
03.05.2014 12:45 CfB Ford Niehl
1. FSV Köln 1899
F-Junioren 1.Kreisklasse :
03.05.2014 13:30 CfB Ford Niehl III
FC Pesch
E-Junioren 1.Kreisklasse :
03.05.2014 13:30 CfB Ford Niehl
DJK Südwest
E-Junioren 1.Kreisklasse :
03.05.2014 13:30 SC SW Köln III
CfB Ford Niehl IV
E-Junioren 1.Kreisklasse :
03.05.2014 13:30 Nippes 78 II
CfB Ford Niehl II
E-Junioren 1.Kreisklasse :
03.05.2014 15:00 Telekom-Post-SG
CfB Ford Niehl II
B-Junioren Kreisleistungsklasse :
03.05.2014 15:00 CfB Ford Niehl
Lindenthal-Hohenlind II
B-Junioren Kreissonderliga :
03.05.2014 17:00 Deutz 05
CfB Ford Niehl
A-Junioren Kreissonderliga :
03.05.2014 CfB Ford Niehl VI
spielfrei
F-Junioren 1.Kreisklasse :
04.05.2014 10:00 CfB Ford Niehl III
DJK GW Nippes II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
04.05.2014 10:00 SG Worringen
CfB Ford Niehl IV
D-Junioren 1.Kreisklasse :
04.05.2014 10:00 SC Fortuna Köln II
CfB Ford Niehl
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
04.05.2014 11:15 CfB Ford Niehl II
TuS Stammheim (2. Absteiger) zg.
C-Junioren Kreisleistungsklasse :
04.05.2014 13:00 Ford Niehl II
JSV Köln I
Herren Kreisliga C :
04.05.2014 15:00 Blau-Weiß I
Ford Niehl I
Herren Kreisliga A :

 

05. Mai 2014


Meisterschaftsspiele vom
28.04. bis 01.05.2014

 


28.04.2014 18:00 Fühlingen-Chorweiler
CfB Ford Niehl II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
29.04.2014 18:00 CfB Ford Niehl
FC Pesch
F-Junioren 1.Kreisklasse :
30.04.2014 17:30 CfB Ford Niehl II
FV Wiehl II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
01.05.2014 10:00 FC Pesch
CfB Ford Niehl
D-Junioren Kreispokal :
01.05.2014 15:00 Roggendorf I
Ford Niehl II
Herren Kreisliga C :
01.05.2014 15:00 Ford Niehl I
Poll I
Herren Kreisliga A :

 

01. Mai 2014


Bilder zum Spiel der 1. Mannschaft gegen
die Spvg Porz 04. Endstand 2:2

 

---> Hier geht es zu den Bildern <---

 

28. April 2014


 

Meisterschaftsspiele vom
21.04. - 27.04.2014

 


21.04.2014 15:00 Ford Niehl I
TFC Köln I
Herren Kreisliga A :
21.04.2014 15:00 Schwarz-Weiß I
Ford Niehl II
Herren Kreisliga C :
26.04.2014 10:00 CfB Ford Niehl IV
1. FSV Köln 1899 II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
26.04.2014 15:00 RSV Rath-Heumar
CfB Ford Niehl
B-Junioren Kreissonderliga :
26.04.2014 15:00 CfB Ford Niehl II
SC Hitdorf
B-Junioren Kreisleistungsklasse :
26.04.2014 17:00 CfB Ford Niehl
RSV Rath-Heumar
A-Junioren Kreissonderliga :
27.04.2014 10:00 Fühlingen-Chorweiler
CfB Ford Niehl II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
27.04.2014 10:00 FC Viktoria Köln II
CfB Ford Niehl
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
27.04.2014 10:00 CfB Ford Niehl III
Fühlingen-Chorweiler II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
27.04.2014 10:30 1. JFS Köln U14
CfB Ford Niehl
C-Junioren Verbandsliga :
27.04.2014 11:00 SG Worringen (1. Absteiger) zg.
CfB Ford Niehl II
C-Junioren Kreisleistungsklasse :
27.04.2014 12:00 FC Pesch II
CfB Ford Niehl II
E-Junioren 1.Kreisklasse :
27.04.2014 13:00 Ford Niehl II
Croatia I
Herren Kreisliga C :
27.04.2014 15:00 SpVg. Porz I
Ford Niehl I
Herren Kreisliga A :

 

 

 

28. April 2014


Die 1. Mannschaft setzt sich nach
1:3 Rückstand im Derby gegen
den TFC Köln mit 6:3 durch

 

Nachdem der CfB Ford Köln-Niehl im Hinspiel mit 4:1 beim TFC Köln verloren hatte, wollte man heute Revanche nehmen. Trainer Ingo Bauerfeld konnte wieder auf den kompletten Stamm der 1. Mannschaft zurückgreifen. Nachdem das Spiel begann, traute man seinen Augen nicht als die Abwehr zweimal kläglich ihre Gegenspieler unbeaufsichtigt ließen und diese sich mit zwei Gegentoren bedankten. Man hatte das Gefühl, dass den Niehler Jungs die Ostereier noch schwer im Magen lagen. Auch beim dritten Treffer einer Standardsituation, sprich Freistoß, war die Mauer zwar gut postiert, aber die Torwartecke wurde vom Keeper etwas vernachlässig, so dass der Ball zum 3:0 für dem TFC einschlug. Es durfte sich hier bereits große Sorgen um die Jungs um Trainer Bauerfeld gemacht werden. Kurz vor der Pause schafften die Niehler den Ausgleich. In der Halbzeitpause muss ein großes Gewitter durch die Kabine des CfB gezogen sein, was für reine Luft sorgte. Meisterschaftsspiel CfB gegen TFC Köln 6:3Die Mannschaft kam wie ausgewechselt auf den Platz zurück. Es wurde von Anfang an Pressing gespielt, was man in der 1. Halbzeit so vermisst hatte. Und es dauerte auch nicht lange bis Anschlusstreffer zum 3:2 fiel. Niehl schöpfte plötzlich Hoffnung das Spiel zumindest Unentschieden zu gestalten. Pierre Steinfeld war heute wieder in ausgezeichneter Form und schoss den TFC fast alleine ab. Der CfB setzte den TFC mächtig unter Druck und wurde letztendlich mit vier weiteren Toren, eins schöner wie das Andere belohnt. Es wurden noch zwei 100 prozentige Torchancen vergeben, ansonsten hätte der TFC heute acht Tore einstecken müssen. Ein Spieler vom TFC wurde nach einer gelben Karte mit einer zweiten gelben, was gelb/rot bedeutet vom Platz gestellt. Der Schiedsrichter zeigte heute ein bisschen zu viele gelbe Karten, da er wohl befürchtete, dass dieses Spiel aus den Fugen geraten könnte. Alles in allem zeigte der CfB passend zum Osterfest „Eier" und bezwang verdient durch die bessere 2 Halbzeit die Jungs vom TFC Köln.

 

---> Hier klicken um die Bilder zum Spiel zu sehen <---

 

21. April 2014


 

 

Meisterschaftsspiele am
21.04.2014

 


21.04.2014 15:00 Ford Niehl I
TFC Köln I
Herren Kreisliga A :
21.04.2014 15:00 Schwarz-Weiß I
Ford Niehl II
Herren Kreisliga C :

 

20. April 2014


 

Die 2004er laden zum Probetraining ein.

 

Der CfB Ford Niehl bietet für die kommende U11 ( E1 ) absofort bis zum Saisonende jeden Dienstag in der Zeit von 17:30 - 19:00 ein öffentliches Probetraining an.

 

Ihr Kind hat Interesse ein Teil unserer Mannschaft zu werden, auf internationale Turniere zufahren, von lizenzierten Trainern trainiert zu werden und mit einer starken Mannschaft zusammen sich zu entwickeln?

 

Dann melden Sie sich bitte bei unseren Trainer Mike Schöninger.

 

Mobil: 0163 / 32 30 967

Mail:   mike.schoeninger@cfbfordniehl.de

 

Weitere Infos über die Mannschaft auf den nachfolgenden Links

 

http://www.cfbfordniehl.de/index.php?article_id=337

 

http://www.cfbfordniehl.de/index.php?article_id=290

 

 

Wir freuen uns auf Euch!

 

13. April 2014


 

 

Meisterschaftsspiele vom
07.04. bis 13.04.2014

 


08.04.2014 19:30 CfB Ford Niehl
VfL Leverkusen II
B-Junioren Kreissonderliga :
10.04.2014 17:15 CfB Ford Niehl
SV Altenberg I
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
10.04.2014 18:30 CfB Ford Niehl
SC Fortuna Köln
C-Junioren Verbandsliga :
12.04.2014 10:00 CfB Ford Niehl II
RSV Rath-Heumar II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
12.04.2014 15:00 SC West Köln II
CfB Ford Niehl II
B-Junioren Kreisleistungsklasse :
12.04.2014 15:00 CfB Ford Niehl
VfL Leverkusen II
B-Junioren Kreissonderliga :
12.04.2014 16:30 DSK Köln
CfB Ford Niehl
A-Junioren Kreissonderliga :
13.04.2014 10:00 Lindenthal-Hohenlind III
CfB Ford Niehl IV
D-Junioren 1.Kreisklasse :
13.04.2014 10:00 Vorwärts Spoho
CfB Ford Niehl III
D-Junioren 1.Kreisklasse :
13.04.2014 10:00 CfB Ford Niehl
SV Schlebusch II
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
13.04.2014 11:15 CfB Ford Niehl II
SC West Köln III
C-Junioren Kreisleistungsklasse :
13.04.2014 13:00 Ford Niehl II
Türk Rodenkirchen II
Herren Kreisliga C :
13.04.2014 13:00 Lindenthal-Hohenlind II
Ford Niehl I
Herren Kreisliga A :

 

13. April 2014


 

Die E2-Junioren dürfen sich vom
06. – 10.06.2014 mit den großen
Namen aus Europa messen

 

Durch die vom CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. in den letzten drei Jahren ausgetragenen Ford Indoor Junior Masters Cologne hat der Verein mittlerweile viele Kontakte zu namhaften europäischen Fußballvereinen knüpfen können. Dies zeigt sich nun wieder bei unseren E2-Junioren (U10), trainiert durch Mike Schöninger und Ioannis Gavalas sowie betreut durch Kerstin Wohlmut Münnich. Die Truppe wurde zum Rhodia Cup U10 nach Lyon vom 06. - 10.06.2014 eingeladen, doch darf sich die Mannschaft des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. mit den großen Namen des europäischen Fußballs messen. Hierzu zählen der FC Barcelona, Juventus Turin, FC Porto, FC Everton und viele viele bekannte Mannschaften mehr. Nachfolgend könnt ihr euch den Turnierplan dieses Klasse Teilnehmerfeldes einmal anschauen. Wir wünschen schon jetzt unseren Niehler Kids viel Glück, Erfolg und vertretet die Farben des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. mit vollem Stolz. Dies wird für alle Kinder eine Reise werden, die immer in Erinnerung bleibt. So schön kann Fußball beim CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. sein.

 

Rhodia Cup U10
Auf das Bild klicken um es zu vergrößern

 

Die Europatour unserer U10 wird spontan erweitert!

 

Nach den Top Turnieren in Belgien am 18.05.2014 und dem Turnier in Lyon 06.06 - 09.09.2014 mit internationaler Top Besetzung etlicher Weltklasse Teams wie u.a. den FC Barcelona, Juventus Turin, FC Porto etc. freuen wir uns am 31.05.2014 auch bei unseren Kooperationspartner dem FC Köppchen in Luxemburg Gast sein zu dürfen.

Nachdem tollen Turnier im vergangenen Jahr war es für uns selbstverständlich das wir die Einladung nicht ablehnen konnten.

 

 

09. April 2014


 

Meisterschaftsspiele vom
31.03. bis 06.04.2014

 


02.04.2014 17:45 1. JFS Köln
CfB Ford Niehl
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
02.04.2014 19:15 CfB Ford Niehl
SpVg. Flittard
A-Junioren Kreissonderliga :
05.04.2014 10:00 CfB Ford Niehl IV
KSV Heimersdorf II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 10:30 1. FC Köln U8
CfB Ford Niehl
F-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 12:00 CfB Ford Niehl V
SC Rondorf V
F-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 12:00 SC West Köln VI
CfB Ford Niehl IV
F-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 12:00 RSV Rath-Heumar III
CfB Ford Niehl VI
F-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 12:45 SG Worringen II
CfB Ford Niehl II
F-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 12:45 CfB Ford Niehl III
DJK Roland West III
F-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 13:00 SC Fortuna Köln III
CfB Ford Niehl III
E-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 13:00 SC Fortuna Köln
CfB Ford Niehl
E-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 13:30 CfB Ford Niehl IV
DJK Südwest VI
E-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 13:30 CfB Ford Niehl II
DJK Südwest V
E-Junioren 1.Kreisklasse :
05.04.2014 15:00 TuS Roland Bürrig
CfB Ford Niehl
B-Junioren Kreissonderliga :
05.04.2014 15:00 CfB Ford Niehl II
RSV Urbach II
B-Junioren Kreisleistungsklasse :
06.04.2014 10:00 Weiler-Volkhoven II
CfB Ford Niehl II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
06.04.2014 10:00 VfL Leverkusen II
CfB Ford Niehl
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
06.04.2014 10:00 CfB Ford Niehl III
SC West Köln III
D-Junioren 1.Kreisklasse :
06.04.2014 11:15 Roggendorf-Thenhoven
CfB Ford Niehl II
C-Junioren Kreisleistungsklasse :
06.04.2014 13:45 FC Viktoria Köln
CfB Ford Niehl
C-Junioren Verbandsliga :
06.04.2014 15:00 Merkenich I
Ford Niehl II
Herren Kreisliga C :
06.04.2014 15:00 Ford Niehl I
Weiler-Volkhoven I
Herren Kreisliga A :

 

05. April 2014


Ford Osterferien Fußball Camp 2014

 

 

 

Der CfB Ford Niehl veranstaltet in den Osterferien, vom 22.04. - 25.04.2014 ein Fußball - Trainings - Camp, für Kinder der Jahrgänge 2001 - 2006.


Ort: Platzanlage Ford-Niehl, Pastor-Wolff-Str 11a, 50735 Köln


Der Tagesablauf sieht wie folgt aus:

  • 10:00 Uhr - 12:00 Uhr: 1. Trainingseinheit
  • 12:00 Uhr - 13:00 Uhr: gemeinsames, sportlergerechtes Mittagessen
  • 13:00 Uhr - ca. 15:30 Uhr: 2. Trainingseinheit

--------> Hier geht es zur Anmeldung und weiteren Infos <--------

 

03. April 2014
**************************************************

Meisterschaftsspiele vom
24.03. - 30.03.2014

 


25.03.2014 Ford Niehl II
spielfrei
Herren Kreisliga C :
27.03.2014 19:15 Ossendorf I
Ford Niehl I
Herren Kreisliga A :
29.03.2014 10:00 CfB Ford Niehl II
DJK Roland West II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 12:00 CfB Ford Niehl II
TuS Stammheim II
F-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 12:00 DJK Südwest
CfB Ford Niehl
F-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 12:00 Deutz 05 VI
CfB Ford Niehl V
F-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 12:00 Nippes 78 V
CfB Ford Niehl III
F-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 12:45 CfB Ford Niehl IV
TV Rodenkirchen III
F-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 13:30 CfB Ford Niehl
Deutz 05
E-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 13:30 CfB Ford Niehl III
DJK GW Nippes
E-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 13:30 FC Pesch III
CfB Ford Niehl IV
E-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 13:45 Nippes 12
CfB Ford Niehl II
E-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 15:00 Nippes 78
CfB Ford Niehl II
B-Junioren Kreisleistungsklasse :
29.03.2014 15:00 CfB Ford Niehl
DJK Südwest
B-Junioren Kreissonderliga :
29.03.2014 16:30 DJK Viktoria Buchheim
CfB Ford Niehl
A-Junioren Kreissonderliga :
29.03.2014 CfB Ford Niehl VI
spielfrei
F-Junioren 1.Kreisklasse :
29.03.2014 CfB Ford Niehl IV
spielfrei
D-Junioren 1.Kreisklasse :
30.03.2014 10:00 DJK Roland West
CfB Ford Niehl III
D-Junioren 1.Kreisklasse :
30.03.2014 10:00 CfB Ford Niehl
SC West Köln II
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
30.03.2014 11:15 CfB Ford Niehl
Alemannia Aachen
C-Junioren Verbandsliga :
30.03.2014 11:15 CfB Ford Niehl II
SSV Vingst 05
C-Junioren Kreisleistungsklasse :
30.03.2014 13:00 Ford Niehl II
Telekom-Post I
Herren Kreisliga C :
30.03.2014 15:00 Rheinkassel-Langel I
Ford Niehl I
Herren Kreisliga A :

29. März 2014
**************************************************

Aktuelles der U10.

 

Die Vorbereitung ist vorbei und am Samstag starten wir mit den Ziel Meisterschaft 2014 in die Rückrunde bei Roland West.

 

Es war eine lange Winterpause, mit einer intensiven Hallensaison und einer noch intensiverin Vorbereitung, ausserdem begrüßen wir 3 neue Verstärkungen in unserem Kader.

 

Die Hallensaison haben wir mehr als erfolgreich bestritten. Mit der Titelverteidigung beim Turnier des 1.FSV Köln 99, sowie dem weiterem Turniersieg beim VfL Vichtal, einen tollen Platz 2 beim FV Wiehl und dem riesen Ausrufezeichen Platz 6 und somit besten Amateurteam des 2004er Jahrgangs beim Topbesetzen Ford Niehl Indoor Master gelangen uns weitere Erfolge.

 

Auch unsere Testspiele absolvierten wir unglaublich erfolgreich. Es gelang uns alle Spiele ungeschlagen zu bleiben. Siege gelangen uns gegen den 1.FC Köln, VfL Bochum, Viktoria Köln und FSV Köln 99. Lediglich Rheinsüd schaffte es gegen uns mit 2 Last Minute Toren ein 5:5 zu erzielen.

 

Den einzigen Rückschlag mussten wir beim Isotec Cup Viertelfinalspiel hinnehmen welchen wir der 1.JFS Köln eindeutig unterlagen.

 

Die Aufgabe ist es nun unsere neuen Jungs zu integrieren, auch wenn dies wieder einige Veränderungen für die gesamte Mannschaft bedeutet, aber dies ist unumgänglich, da wir in Zukunft 14 Spieler benötigen werden um weiterhin auf guten Niveau spielen zu können.Nach einiger Eingewöhnung wird dies sicherlich erfolgreich gelingen, auch wenn dies harte Arbeit bedeutet.

 

Wir freuen uns nun auf den Start in die Rückrunde und werden alles versuchen um in den letzten 11 Saisonspielen die 3 Punkte Vorsprung auf Platz 2 zu verteidigen. Es wird ein harter Weg, aber wir gehen diesen an.

 

Bericht: Mike schöninger

 

07. März 2014
**************************************************

Herzlichen Glückwunsch des
CfB Ford Köln-Niehl 09/52
zum 40. Jubiläum dä Neehler Ahl Heere

 

40 Johr Neehler Ahl Heere

 

Seit 40 Jahren und das Jahr für Jahr ziehen die Neehler Ahl Heere in ihren Original Clownkostümen Sonntags mit im Nieher Karnevalszug. Auch dieses Jahr haben es sich die Neehler Jungs und Mädels nicht nehmen lassen durch die Straßen von Niehl zu ziehen. Da es sich dieses Jahr um das 40. jährige Jubiläum handelt möchten wir vom CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. auch für die nächsten Jahre alles Gute wünschen feiert und bleib so wir ihr seid. 

 

Nachfolgend Bilder vom heutigen Tag, den 02.03.2014

 

 

Bilder von Rolf-Dieter Fricke

 

02. März 2014
**************************************************

Fachübungsleiterlizenzen des Lehrgangs
beim CfB Ford Niehl übergeben


Nachvollziehbar strahlende Gesichter sah man am heutigen Mittwoch, den 26.02.2014 im Vereinsheim des CfB Ford Niehl.

 

Trainerlehrgang beim CfB 26.02.2014

 

Aus der Hand des Ausbildungskoordinators des Kreises Köln, Marco Feith, konnten insgesamt 25 Teilnehmer des Lehrgangs, der auch beim CfB Ford Niehl stattfand, nach erfolgreicher Prüfung die „DFB-Lizenz Trainer C-Breitenfußball Profil Kinder- und Jugendtraining", so die etwas sperrige offizielle Bezeichnung, in Empfang nehmen,

 

Der Kreisvorsitzende Werner Jung-Stadié gratulierte wie auch der sportliche Leiter im Ausbildungswesen Alexander Odenthal nicht nur zur bestandenen Prüfung, zollte den erfolgreichen Lehrgangsabsolventen noch ein zusätzliches Lob: „Euch gebührt allen höchste Anerkennung, wissen wir doch all zu genau, dass es nicht einfach ist, diese insgesamt 120 Stunden in rund vier Monaten zu absolvieren, dabei hier auch andere Verpflichtungen wie Beruf, Familie, Verein und bereits zu coachende Mannschaft unter einen Hut zu bringen".

 

Leider verhindert war der Lehrgangsleiter Gunar Senge, dem auch der Dank für den erfolgreichen Lehrgang gilt. Unter den Gästen ferner Heinz Osten, u.a. Ehrenamtsbeauftragter des Kreises Köln, wie auch als eher zufälliger Zaungast Dieter Sanden, Leiter des Sportamtes der Stadt Köln.

 

In diesem Zusammenhang soll nicht unerwähnt bleiben, dass derzeit wie auch schon etwas länger die Stadt Köln die Kosten der Ausbildung von Lehrgängen in Köln trägt und damit zu einer besseren Qualifizierung wesentlich beiträgt.

 

Der Fußballkreis Köln freut sich auf jeden Fall über weitere 25 nun ausgebildete Übungsleiter, was gleichermaßen für die Heimatvereine der neuen Lizenzinhaber gilt, natürlich auch für die Aktiven, die jetzt von dem neuen Wissen ihrer Trainer nur profitieren können.

 

Begonnen hat inzwischen ein neuer Lehrgang im Kreis Köln bei TuS Rheindorf, in Überlegung ist ein weiterer, der speziell nur für Frauen angeboten werden soll.

 

Foto: Heinz Osten
Quelle; FVM Kreis Köln

 

27. Februar 2014
**************************************************

U13 des CfB zieht durch einen 2:0 Sieg gegen Fortuna Köln ins Pokalhalbfinale ein!

 

Im heutigen Pokalviertelfinale setzten sich die Niehler Jungs mit einem klaren 2:0 Sieg über die U13 der Fortuna aus Köln durch. Spielerisch dominierte der CfB bis auf die ersten zehn Minuten der zweiten Halbzeit das gesamte Spiel und so war auch der Sieg in dieser Höhe hoch verdient. Weitere guten Möglichkeiten wurden leider liegen gelassen. Jungs, ihr habt klasse gespielt, habt euch nie durch Hektik anstecken lassen und wir sind alle stolz auf euch. Überragendes Spiel von Erkay Sevik, der beide Tore erzielte.

 

Der nächste Gegner im Halbfinale heisst nun FC Pesch, welche sich mit 2:1 gegen Viktoria Köln durchgesetzt haben. Gespielt wird am 01. Mai um 10:00 in Pesch. Weiter so Männer!!

 

http://www.fupa.net/galerie/kreispokal-viertelfinale-d-junioren-cfb-ford-niehl-sc-fortuna-koeln-20-00-44697/foto1.html

 

Bericht von Gert Nettesheim

 

23. Februar 2014
**************************************************

CfB Kneipensitzung in der
Gaststätte am Sportplatz

 

CfB Kneipensitzung 2014Am 15.02.2014 fand in der Gaststätte zum Sportplatz die 1. CfB Kneipensitzung statt. In der Sitzung trat das Niehler Dreigestirn, sowie das Niehler Kinderdreigestirn auf. Im Niehler Kinderdreigestrin sind dieses Jahr zwei Kinder vom CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. dabei. Für reichlich Musik in Form der Band Cabb "complett cölsch" sowie dem Musikzug "Historische Schützen" und einem DJ war gesorgt. Weiter kam auch ein Büttenredner zu Wort. Der krönende Abschluß war der Auftritt von Marie-Luise Nikuta gespielt von Mike Schöninger. Rolf-Dieter Fricke lies es sich nicht nehmen mit 242 Bilder die ganze Karnevalsbande abzulichten.

 

----------> Hier geht es zu den Bildern <-------------

 

16. Februar 2014
**************************************************

Die U9 belegt Platz 2 nach einer super
Leistung und  schafft am Sonntag
die Sensation gegen den FC Hennef 05

 

Die U9 fuhr am Samstag auf ein Hallenturnier in Porz. Vom ersten Spiel an hatten die Jungs die Karten in der Hand und Spielten sich souverän durch die Gruppe A. Mit 7-1 Toren und 10 Punkten, wurde man verdient Gruppensieger. Im Halbfinale siegte man auch, nach einer hervorragenden Leistung mit 1-0 und belohnte sich somit mit dem Einzug ins Finale, wo man sich dann leider mit 1-0 geschlagen geben musste. Gegen unseren naja man kann schon sagen Lieblingsgegner Borussia Hohenlind.

 

F1-Junioren

 

 

Porz - CfB 0-2
CfB - Telekom Post 2-0
1. FC Köln U8 - CfB 0-0
CfB - Lüsdorf 3-1
CfB - Tus Obelar 1-0 Halbfinale
CfB - Hohenlind 0-1 Finale

 

Riesen Leistung.

 

Heute am schönen Sonntag schafften die Jungs eine riesen Sensation.

 

Im Viertelfinale des Isotec Cups spielte man
heute gegen den Turnierfavoriten FC Hennef.

 

Wir wussten, dass es heute eine sehr schwere Aufgabe wird, gegen so einen Gegner zu Spielen. Man sollte von der ersten Sekunde an wach sein und versuchen den Gegner unter Druck zu setzen. Das ging mit einem Paukenschlag gegen uns Los. In den ersten Spielsekunden stand es Prompt 0-1 für den FC Hennef. Da war das Wort wach sein, ein Fremdwort für alle

 

........weiterlesen..........

 

16. Februar 2014
**************************************************

 

Unser 1:1 Cage hat ein neues Kleid bekommen.

 

Unser Partner, die AOK Rheinland, ist nun auf unserem 1:1 Cage mit ihrer Werbung verewigt. Wir finden der Cage sieht daruch noch schöner aus.

 

1:1 Cage mit neuem Branding der AoK

 

14. Februar 2014
***********************************************************

U12 des CfB Ford Niehl gewinnt, trotz ersatzgeschwächter Truppe, ihr erstes Isotec Viertelfinalspiel mit 7:0 gegen die
1. Jugendfussballschule Köln!

 

Trotz krankheitsbedingter Ausfälle und dadurch nur einem Ersatzspieler, gewinnt die U12 des CfB auf dem Salzburger Weg ihr erstes Isotec Viertelfinalspiel gegen die 1. Jugendfussballschule Köln, absolut verdient mit 7:0 Toren. Die Niehler Jungs dominierten das Spiel von der ersten bis zur letzten Minute mit herausragendem Kombinationsspiel und ließen so der Taxofit Truppe keinerlei Chance. Bei konsequenter Chancenverwertung wäre das Ergebnis sogar zweistellig ausgefallen. Damit legen die Niehler Jungs den ersten Grundstein ins Halbfinale einzuziehen. Gratulation Männer und weiter so, der CfB ist stolz auf euch!!!!


Bericht von Gert Nettesheim

 

12.Februar 2014

**************************************************

 

 

3. Ford Junior Indoor Masters Cologne 2014
erneut ein riesen Erfolg

 


Das Ford Junior Indoor Masters Cologne 2014 wurde am 01./02. Februar 2014 zum dritten Mal in der SoccerWorld in Köln- Lövenich ausgetragen. Im Teilnehmerfeld absolute Top Clubs aus Deutschland, der Schweiz, den Niederlanden und Belgien. Die Spieler, der von weit angereisten Teams, wie der FC Zürich, der VfL Wolfsburg, die Stuttgarter Kickers, der FC Köppchen, der 1.FC Kaiserslautern und des FC Schaffhausen wurden bei Gastfamilien hier in Köln untergebracht. Die Trainer dieser Mannschaften übernachteten bei unserem Partner, dem Dorit Hotel auf der Aachener Straße. Durch die Unterstützung mit Bussen der Ford Werke wurde ein Shuttle Service zwischen Dorint Hotel, SoccerWorld und der CfB Platzanlage eingerichtet. Am Samstag waren dann die Jahrgänge U10/U11 die Hauptakteure in Deutschlands größter Indoor Fußball Anlage und am Sonntag spielten die Jahrgänge der U12/U13 um den Titelgewinn. Es wurde, wie auch in den letzten Jahren, absolut hochklassiger Jugendfußball geboten. Parallel zum Hauptturnier fanden auf dem Kunstrasenplatz des CfB Ford Niehl 09/52 e.V. Blitzturniere mit allen übernachtenden und Gastfamilien Mannschaften statt. Der Sieger am 01.01.2014 bei der U10 hieß JFC Mondorf-Rheidt. Die Jungs hatten sich über den Donatus Cup Ende Januar qualifiziert. Im Endspiel besiegten sie die Truppe vom 1 FC Köln mit 4:0 Toren. Das U10 Team des CfB besiegte in der Vorrunde den SV Sandhausen, sowie die Alemannia aus Aachen und zog so als Gruppenzweiter in das Viertelfinale ein. Auch wenn sich unsere CfB Jungs dann im Viertelfinale gegen den 1.FC Köln geschlagen geben musste, erreichte die Truppe einen hervorragenden 6. Von insgesamt 16 Plätzen. Eine riesen Leistung bei einem solch hochklassigen Teilnehmerfeld. Bei der U11 kam es am Samstagnachmittag nach spannenden Vorrundenspielen im Endspiel zum großen Schlagabtausch zwischen der Fortuna aus Düsseldorf und dem 1 FC Köln. In diesem äußerst spannenden Spiel ging Düsseldorf recht schnell mit 2:0 in Führung und man konnte glauben, dass die Jungs sich den Sieg nicht mehr entreißen lassen würden. Aber wie es nun mal im Fußball ist, wird das Spiel erst nach dem Schlusspfiff entschieden und so gelang es den Kölnern in der letzten Minute den 3:2 Führungstreffer zu schießen und das Turnier zu gewinnen. Am Sonntagvormittag konnten sich bei der U12 die Borussia aus Mönchengladbach im Halbfinale über den 1 FC Köln und die Wölfe vom VfL Wolfsburg über den SV Bergisch Gladbach 09 für das Endspiel qualifizieren. Hier kam es zu dem erwartet spannenden Schlagabtausch beider Mannschaft, wobei die Wölfe die Oberhand behielten und mit 2:1 das Finale der U12 gewannen. Am Sonntagnachmittag spielten dann final die Jahrgänge der U13. Hier konnten sich im Halbfinale der FC Hennef 05 über den 1 FC Köln und Rot Weiß Essen über Fortuna Düsseldorf für das Endspiel qualifizieren. Im Endspiel konnten sich die Hennefer Jungs mit einem Kantersieg von 6:2 Toren den Turniersieg sichern. Damit setzte sich zum ersten Mal eine Mannschaft aus einem Amateurclub gegen die Bundesligisten durch. Die U13 des CfB Ford Niehl konnte sich, unter anderem mit einem klaren 3:0 Sieg über die Stuttgarter Kickers, ebenfalls für das Viertelfinale qualifizieren. Im Viertelfinale stand man dann der U13 des 1.FC Köln, unserem Partnerverein, gegenüber. Hier kam es dann zu einem absolut hochklassigen Match, welches auch gut und gerne hätte 2:2 ausgehen können. Es fehlte den Niehler Jungs aber leider ein wenig das Glück und gute Chancen wurden nicht verwerten. So hieß der Endstand dann letztendlich 1:3 für den FC, dies jedoch in einem Spiel, welches auf Augenhöhe geführt wurde. Ein toller Erfolg für das CfB Team, welches dann am Schluss den 8. Von 16 Plätzen erreichte. Am Samstagabend gab es einen großen Trainerabend beim Werbepartner Wiener Steffie. Hier konnte dann bei paar ein paar Bierchen viel gefachsimpelt werden. Wir vom CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. freuen uns schon auf das 4. Ford Junior Indoor Masters Cologne 2015, welches wir dann Anfang Februar 2015 erneut in der SoccerWorld in Köln-Lövenich austragen werden. Nochmals vielen Dank an alle Mitglieder des Organisationsteams, an die Werbepartner und Sponsoren, an die top Schiedsrichter, die teilnehmenden Vereine, die absolut disziplinierten Elter, unsere vielen Ford Kollegen und an die Spieler, die uns riesen Fußball gezeigt haben.

 

Teilnehmende Mannschaften in diesem Jahr waren:


1.FC Köln, Borussia Mönchengladbach, Bayer 04 Leverkusen, FC Zürich (CH), FC Schaffhausen (CH), VfL Wolfsburg, Fortuna Düsseldorf, 1.FC Kaiserslautern, Stuttgarter Kickers, KRC Genk (B), KV Mechelen (B), TOGB (NL), FC Köppchen (Lux), Zwolsche Athletische Club (NL), SC Eendracht Aalst (B), KAS Eupen (B), SV Sandhausen, MSV Duisburg, Alemannia Aachen, Rot Weiß Essen, SV Bergisch Gladbach 09, FC Hennef 05, TuRa 1888 Duisburg, JFS Düsseldorf, Eintracht Dortmund, ETB SW Essen, FC Rheinsüd, Borussia Lindenthal-Hohenlind.

 

 

 

JFC Mondorf-Rheidt
Sieger der U10 Junioren der JFC Mondorf-Rheidt

1 FC Köln
Sieger der U11 Junioren der 1 FC Köln

Sieger U12 VfL Wolfsburg
Sieger der U12 Junioren der VfL Wolfsburg

FC Hennef 05
Sieger der U13 Junioren der FC Hennef 05

 

 

 

Nachfolgend findet ihr die Endergebnisse beider Turniere:

 

 

 

 

Bilder zum erstenr Tag der 3. Ford Indoor Junior Masters Cologne 01.02.2014

 

 

 

 

Bilder zum zweiter Tag der 3. Ford Indoor Junior Masters Cologne 02.02.2014

 

 


Trainer der 3. Ford Indoor Masters Cologne 2014
im Wiener Steffie

 

 

Trainer des 3.Ford Indoor Masters Cologne 2014

 

 

 

 

03. Februar 2014
***********************************************************

U19 des CfB Ford Köln - Niehl zeigte eine grandiose Leistung beim Indoor Supercup 2014 in Nürnberg / Roth

 

 

In einem hochkarätigem Teilnehmerfeld gespickt mit Bundesligisten wie Eintracht Braunschweig  -  TSV 1860 München - SpVgg Greuther Fürth - MSV Duisburg  Karlsruher SC zeigte die U19 des CfB Ford Köln-Niehl welche Qualitäten sie sie besitzt.

 

 

Aber der Reihe nach. Die Jungs um Trainer Ufuk Opak begann den 1. Tag des Turnieres sehr nervös und ängstlich. Es waren wohl die großen Namen im Teilnehmerfeld, das die Niehler nicht richtig ins Spiel fanden. Zum Auftakt dann ach gleich mit Eintracht Braunschweig der erste Brocken. Das schnelle Hallenspiel ( mit Bande ) lag den Braunschweigern eher als den Niehler Jungs und am Ende stand es

 

.......hier weiterlesen........

 

......Bilder vom Turnier......

 

Bericht von Rolf-Dieter Fricke

 

26. Januar 2014
***********************************************************

U10 siegt gegen den VfL Bochum
und belegt beim Fox Indoor Cup in
Vichtal souverän den Platz 1

 

Samstag 25.01.2014

Wir gewinnen beim VfL Bochum nach regulärer Spielzeit mit 6:5. In einer weiteren 3. Halbzeit war leider etwas die Luft raus, diese ging dann mit 4:0 an den VfL.

 

 

Sonntag 26.01.2014

Wir gewinnen souverän den Fox Indoor Cup vom VfL Vichtal. Am heutigen Sonntag zeigten unsere Jungs eine Leistung der Extraklasse. Trotz etlicher Ausfälle von insgesamt 7 Spielern marschierten wir von Sieg zu Sieg und kassierten lediglich 1 Gegentor. Unsere Abwehr mit unseren Kapitän Jan, Fadison, Efe und dem Neuzugang Mattia harmonierte hervorragend und brachte die Gegner zur Verzweiflung, außerdem beteiligte sich unsere Defensive am tollen Offensivspiel. Auch ein sehr großes Lob ging an unsere tollen Stürmer. Mit Valon und Maurice (eigentlich unsere Nummer 1 im Tor) gelang uns eine Traumquote vor dem Tor. Mit 8 Toren von Valon und 7 Toren von Maurice gelang es uns Spiel für Spiel zu dominieren. Außerdem trafen Fadison und Efe je einmal. Unser heutiger Torwart und Neuzugang Alex hielt hinten extrem gut und leitete schnelle Konter ein. Tollen Paraden inklusive die schnelle Spieleröffnung ermöglichten uns dauerhafte Konterchancen. Was uns gestern oft nicht gelungen ist beim VfL Bochum klappte heute umso besser. Ein super Passspiel der gesamten Mannschaft! Kampf und Ehrgeiz vervollständigten das Turnier. Es zeichnet die Mannschaft aus, dass wir jeden Ausfall kompensieren können und es uns nicht zurück wirft ohne etliche Talente zu spielen.

 

Bericht von Mike Schöninger

 

26. Januar 2014
***********************************************************

U15 qualifiziert sich für
die Zwischenrunde der
FVM-Hallenmeisterschaft

 

Die U15 des CfB Ford Niehl hat Zwischenrunde der FVM-Meisterschaft erreicht. In der Vorrundengruppe 1 spielten mit Fortuna Köln, SC West, FC Pesch und RheinSüd Köln nur hochkarätige Gegner. In der Vorrunde spielte Jeder gegen Jeden und es qualifizierten sich nur Gruppenerster und -zweiter für die Zwischenrunde, die am 15.02.2014 in Troisdorf gespielt wird. Bedingt dadurch, dass nie in der Halle trainiert wird, waren die Erwartungen nicht allzu hoch und man wollte diese Vorrunde als weitere Trainingseinheit im Rahmen der Rückrundenvorbereitung angehen. Nachdem das erste Spiel gegen Fortuna Köln trotz guter Leistung verdientermaßen verloren wurde, wurden die folgenden 3 Spiele allesamt gewonnen, wodurch die Mannschaft hinter Fortuna Köln Gruppenzweiter wurde und sich nach guter Leistung völlig verdient für die Zwischenrunde qualifiziert hat.

 

Die Ergebnisse im Einzelnen:
CfB - Fortuna Köln​  1:4
CfB - SC West​         3:1
CfB - FC Pesch.      ​1:0
CfB - RheinSüd​       3:1

 


Fazit:
Neben der guten Trainingseinheit (4 Spiele á 18 Minuten bei nur 4 Feldspielern innerhalb knapp 3 Stunden) waren die gezeigten Leistungen wirklich gut und der Erfolg stärkt sicherlich die Moral für die kommenden Wochen der Rückrunden-vorbereitung.

 

Bericht von Michael Windeler


26. Januar 2014
***********************************************************

 

 

U13 des CfB zeigt beim heutigen
Donatus Cup starken Fußball.

 

U13-Junioren bei Donatus Cup 2014

 

Mit geteilter Truppe ging die U13 des CfB heute beim Donatus Cup an den Start.
Beide Teams erreichten das Viertelfinale mit klasse Fußball und toller Kameradschaft in einem Teilnehmerfeld von 24 Teams. Leider schied ein Team durch zwei Pfostenschüsse im 7m Schießen des Viertelfinales aus. Unsere andere Truppe tankte sich souverän bis ins Finale durch. In einem sehr intensiven Finale musste sich unsere Truppe dann gegen Bergisch Gladbach geschlagen geben. Nach neun Spielen a 10 min fast effektiver Spielzeit, einem verletzungsbedingtem Ausfall, war dann doch etwas die Luft raus und der Sieg für unsere Gladbacher Freunde ging voll in Ordnung. Gratulation an euch und unseren Jungs ein riesen Lob für die gesamte Turnierleistung. Torschützenkönig heute Erkay Sevik mit gesamt 19 Treffern. Klasse Vorbereitung aufs Masters Männer, macht weiter so, wir sind stolz auf Euch!!!!!

 

Bericht von Gert Nettesheim

 

25. Januar 2014
***********************************************************

 

Die Junioren Bundesliga zu Gast beim
CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V.

 

Am 29.01.2014 spielt die U19 des 1 FC Köln (Junioren Bundesliga) ein einem Freundschaftsspiel gegen die 1 Mannschaft des SpVg Frechen 20 (Bezirksligist, Staffel 3). Dieser Leistungstest in der Vorbereitung zur neuen Saison findet aus Ressource Engpässen beim 1 FC Köln auf dem Kunstrasen des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. statt. Jeder der mal ein solch interessantes Spiel sehen möchte, ist sehr herzlich eingeladen. Das Spiel beginnt am Mittwoch, den 29.01.2014 um 19:00 Uhr auf dem Kunstrasenplatz.

 

25. Januar 2014
***********************************************************

Die U19 des CfB spielt auf einem internationalen
Turnier in Roth bei Nürnberg

 

Die U19 - Junioren messen sich am 25.01.2014 + 26.01.204 auf einem Internationalen Hallenturnier in Roth bei Nürnberg mit SpVgg Greuther Fürth - Eintracht Braunschweig - TSV 1860 München - Karlsruher SC - FC Füssen - JFG Rezattal - SK Slavia Praha ( CZ ) - FC Rot-Weiss Erfurt - SpVgg Roth - MSV Duisburg - FK Slavoj Zatec - TSV Johannis 1883 - JFG Heidenberg

 

21. Januar 2014
***********************************************************

U13 des CfB geht morgen, den 18.01.2014 beim top besetzten "Winter-Cup" und "Kops Heizöl-Cup" des SV Bergisch Gladbach an den Start.

 

Teams vom 1. FC Köln, SC Paderborn 07, FSV Frankfurt, Stuttgarter Kickers, MSV Duisburg, Rot-Weiss-Essen, FC Hennef 05, CFB Ford Niehl und SV Bergisch Gladbach 09 werden sich morgen in der IGP-Halle, Borngasse 86, 51469 Bergisch Gladbach ab 10:00 Uhr messen.

 

Wir freuen uns sehr auf dieses, immer top organisierte Hallenturnier, bei unserem Turnier Kooperationspartner aus Gladbach.

 

17. Januar 2014
***********************************************************

Der CfB Ford Niehl baut seine
Turnierkooperationen aus !!!!!

 

PT Sports Fußballtuniere

 

Mit dem 1.FC Mönchengladbach und PT Sports, nimmt der CfB zwei weitere Turnier Kooperationspartner an Board. Bei diesen Kooperationen, die bereits sehr erfolgreich mit dem SV Bergisch Gladbach und dem FC Hennef 05 bestehen, geht es um hochkarätige internationale Leistungsvergleichs Turniere, zu welchen man sich gegenseitig einlädt und feste Startplätze zur Verfügung stellt. Wir freuen uns sehr, mit dem 1.FC Mönchengladbach und PT Sports nun noch vermehrt dafür zu sorgen, dass Talente auf hohem Niveau spielen können und unvergessliche Momente als Fußballer erleben.

 

16. Januar 2014
***********************************************************

„Wir sind Erster Platz!" - Unsere Bambini´s:
Donatus-Cup und Turniersieg in Marienfeld

 

Will man als „Junger Jahrgang" an Jugendturnieren teilnehmen, braucht man regelmäßig zweierlei:
1. Kinder mit extrem viel ergebnisunabhängiger Spielfreude und
2. Eltern mit extrem hoher Leidensfähigkeit
Ganz besonders gilt dies für Bambini-Turniere. Schließlich sind die 10-20cm größeren Gegner mit Ihrem einen Jahr mehr Spielpraxis hier ja gleich mal doppelt so spielerfahren. Und auch irgendwie doppelt so groß. Umso erfreulicher, wenn man merkt, dass man mitspielen kann.

 

So war es am vergangenen Wochenende schon am Samstag, wo wir mit gleich drei unserer vier Bambini-Mannschaften beim Donatus-Cup in der Soccerworld antreten konnten. Das Glück war hier vor allem unserer F4 (Jg. 2008) hold, die bei den durchweg ausgeglichenen Spielen meist das eine Tor mehr als der Gegner schießen konnte und sich am Ende sogar über einen dritten (!) Platz freute. Vervollständigt wurde das Bild von unserer F3 (Jg. 2007), die sich ein bis zwei Unentschieden mehr leistete (am Ende Platz 5) und unserer F5 (Jg. 2008), die sich bemühte, das Spielergebnis-Glück der F4 zu kompensieren, indem man einfach mal (ich glaube:) ALLE Vorrundenspiele, durch ein Gegentor in der letzten Spielminute, mit 1:0 verlor. Aber immerhin: Auch die F5 spielte auf Augenhöhe tapfer mit und konnte abschließend noch das „kleine Finale" um Platz 11 gewinnen.

 

Gekrönt wurde das Bambini-Wochenende dann am Sonntag. Ein Misch-Team, gebildet aus den sieben nachweislich fußball-unersättlichsten Kindern unserer drei 2008er-Mannschaften, fuhr zum Bambini-Hallenturnier des VfR Marienfeld ins Oberbergische und sammelte unvergessliche Superlative: Als reiner junger 2008er-Jahrgang gewannen die Jungs tatsächlich das erste Fußballturnier ihres Fußballer-Lebens! Ohne eine einzige Niederlage!! Und ohne ein einziges Gegentor!!! „Das war richtig guter Fußball", sagten die Trainer, „Wow", sagten die Eltern und „Wir sind erster Platz!", sagten die Jungs.

Unsere Sonntag-Sieger im Uhrzeigersinn: Liam Pietsch, Max Hildens, Felix Zitzelsberger, Malik Kahraman, Tom Pöppelmann, Elias Rickelt
Zeitgleich noch auf Ehrenrunde und daher nicht im Bild: Anton Brus.

 

Bericht von Frank Zitzelsberger

 

13. Januar 2014
***********************************************************

Freundschaftsspiele vom
13.01.2014 bis 19.01.2014


18.01.2014 16:00 CfB Ford Niehl
Heiligenhauser SV
A-Junioren Kreissonderliga :
19.01.2014 11:15 CfB Ford Niehl
SC 1911 Kapellen-Erft
C-Junioren Bezirksliga :

Freundschaftsspiele vom
06.01.2014 bis 12.01.2014


MS-Art Spielklasse Tore
11.01.2014 17:00 CfB Ford Niehl
FC Rheinsüd Köln 2
A-Junioren Kreissonderliga :

 

 

13. Januar 2014
***********************************************************

Die U10 schafft Platz 2 nach unglaublichem Comeback.

 

Die U10 wird nach schwächeren Turnierstart im laufe des Turnieres immer stärker und verpasst um Haaresbreite den Turniersieg im Finale gegen Hennef 05 trotz 1:0 Führung. Wir spielten eine Vorrunde die bei weitem nicht unseren Erwartungen gerecht geworden ist. Im Auftaktspiel mussten wir uns gegen Hennef 05 mit 2:0 geschlagen geben, es folgte ein 1:0 Sieg gegen Roland Bürrig und im Anschluss eine 1:0 Niederlage gegen den FSV Köln 99. Das letzte Spiel musste mindestens mit 3 Toren gewonnen werden gegen Wiehl.

E2-Junioren

Was für ein Comeback, wir siegen verdient mit 6:0 und kämpfen uns in Halbfinale. Die Niehler Raketen waren wieder da, und wie!!! Man hatte als Halbfinalgegner den 1.Fc Köln vor der Brust und wir konnten diesen mit 3:0 besiegen, ein wahnsinniger Auftritt unserer U10. Im Finale kam es zur erneuten Begegnung gegen Hennef 05. Wir gingen zum Zeitpunkt verdient wie ich auch schon beim Turnier gegen Wenau mit 1:0 in Führung, verpassten es aber das 2:0 was wir auf dem Fuß hatten nach zu legen und mussten innerhalb weniger Sekunden 3 Tore einstecken. 3:1 der Zwischenstand bis dahin, alles nach vorne! Mit Erfolg gelang uns 1. Minute vor Schluß der Anschlusstreffer zum 3:2. Die Letzten 30 Sekunden lösten wir unsere Abwehr komplett auf und mussten leider das 4:2 einstecken.

Ein tolles Turnier mit einem tollen Comeback unserer U10.

 

Bericht von Mike Schöninger

 

05. Januar 2014
***********************************************************

Die 1. Mannschaft des CFB erkämpft sich im Erft-Swist-Cup 2014 im kleinen Finale gegen den FC Hürth den fünften Platz.
 

Die erste Mannschaft startete am Samstag im Erft-Swist-Cup in Weilerswist ihr erstes Turnier im Jahr 2014. Am Start waren 23 Mannschaften aus den verschiedensten Liegen wie Kreisliga A, Bezirksliga, Landesliga, und Mittelrheinliga. Die Jungs vom CfB konnten sich am Samstag in der Vorrunde souverän behaupten und bestritten heute somit die Endrunde. Nach zwei weiteren Siegern plus einen Sieg zwecks Nichtantritt des Gegners und zwei verlorenen Spielen erreichen die Niehler Jungs das kleine Finale um Platz fünf und sechs. Hier war wieder der FC Hürth (Landesliga) aus der Vorrunde unser Gegner. Auch diesmal konnten sich unsere Jungs mit einem 2:1 durchsetzen und belegten damit den Platz fünf. Im Finale trafen der SC Brühl (Mittelrheinliga) und SW Stotzheim(Bezirksliga) aufeinander. Stortzeim konnte sich in einem umkämpften Spiel mit 2:0 durchsetzen und wurde verdient Sieger.

 

05. Januar 2014
***********************************************************

C-Jugendturnier am 11.01.2014 bei Bayer Dormagen

 

Unsere C1-Junoren bestreiten am 11.01.2014 ein Hallenturnier bei Bayer Dormagen. Das Feld ist mit 5 Mannschaften a zwei Gruppen sehr gut besetzt.

 

Gruppe A
1. TSV Bayer Dormagen I
2. SG Unterrath 
3. BSC Union Solingen 
4. FC Pesch 
5. Jugendsport Wenau 
Gruppe B
1. TSV Bayer Dormagen II
2. Wuppertaler SV 
3. CBF Ford Niehl 
4. SSV Bergisch Gladbach 09 
5. SC Borussia Lindenthal 

 

Beginn ist um 10:00 Uhr in der Sporthalle I, in 41539 Dormagen, Höhenberg
Wer möchte kann und darf unsere Mannschaft gerne unterstützen.

 

--->Hier Klicken um den Spielplan zu öffnen<---

 

05. Januar 2014
***********************************************************

 

VfL Bochum vs CfB Ford Niehl U10

 

Am 25.01.2014 spielen wir gegen den VfL Bochum. Diese Begegnung ist mittlerweile das dritte Aufeinandertreffen innerhalb von einem Jahr. Nachdem Sieg im August und einer Niederlage im Januar kommt es somit erneut zu einem spannenden Spiel.

 

05. Januar 2014
***********************************************************

Sylvester 2014

 

 

Die U10 wünscht dem gesamten CfB Ford Niehl, Ihren Unterstützern und Fans einen guten Rutsch in das Jahr 2014, viel Spaß und Gesundheit.

 

Für uns war es ein Jahr welches nicht hätte besser sein können. Wir stehen zurzeit verdient auf Platz 1 in der Meisterschaft, haben die Qualifikation für das Viertelfinale im ISOTEC Cup gesichert und konnten etliche Turniere wie z.B. den Hagenland Cup in Belgien gewinnen.

 

E2.Junioren

 

Es ist uns gelungen tolle Gegner wie u.a. den VfL Bochum zu schlagen und wir können auf eine hervorragend Entwicklung zurückblicken. Außerdem haben wir tolle Verstärkungen für unseren Kader bekommen, sowie tolle Turniereinladungen für das Jahr 2014 erhalten, wie u.a. in Lyon und Belgien, wo wir uns auf Gegner wie den FC Barcelona, Juventus Turin oder auch Olympique Lyon freuen dürfen.

 

Ein besonderer Dank geht an unseren Sponsor "Zum Treppchen". Danke für einen tollen Trikotsatz, außerdem geht ein ebenfalls besonderer Dank an unseren neuen Sponsor "Friseur Bayar" für die tollen Trainingsanzüge die wir ab Januar 2014 haben werden.

 

Wir freuen uns auf die nächsten Highlights im Jahr 2014 und werden hart arbeiten um die nächsten sportlichen Schritte angehen zu können.

 

Bleibt alle Gesund und habt viel Spaß im Jahr 2014.

 

Frohes neues Jahr wünscht euch die U10 vom CfB Ford Niehl.

 

Bericht von Mike Schöninger

 

31. Dezember 2013
***********************************************************

U15 FVM-Mittelrheinliga
Sichtungstraining Januar 2014

 

Die U15 des CfB Ford Niehl spielt in der FVM-Mittelrheinliga und von daher bietet sich interessierten Spielern eine hervorragende sportliche Perspektive. Aus diesem Grund hat sich der CfB Ford Niehl kurzfristig entschlossen im Januar 2014 mehrere Trainingstermine zur Sichtung anzubieten:

 

Jeweils Montags und Freitags ab 17.30 Uhr:
10.01., 13.01., 17.01., 20.01., 24.01. und 29.01.2014

 

Herzlich eingeladen sind alle Spieler der Jahrgänge 1999 / 2000, die sich sportlich verbessern und der Herausforderung „Mittelrheinliga" stellen wollen.


Der CfB Ford Niehl legt dabei jedoch großen Wert auf die Zusammenarbeit mit anderen Vereinen. Deswegen dürfen Spieler nur mit trainieren, wenn der aktuelle Verein die Zustimmung dazu erteilt. Das ausgefüllte Formular „Probetraining" (gespeichert auf der CfB-Homepage unter „Informationen") bitte zum jeweiligen Trainingstermin mitbringen.

 

 

 Hier die Gegner unserer U15 im Frühjahr 2014

 

Mittelrheinliga, Staffel 2

1. JFS Köln
Alemannia Aachen
Jugendsport Wenau
FC Viktoria Köln
CfB Ford Niehl
SC Fortuna Köln

 

25. Dezember 2013
***********************************************************

Liebe Vorstandskollegen, Trainer,
Mitglieder und Eltern,

 

wieder neigt sich ein erfolgreiches Jahr für den CfB Ford Köln Niehl 09/52 e.V. dem Ende zu. Es konnten weitere Erfolge in dem Bereich der Jugendabteilung verbucht werden. Die intensive Arbeit mit unseren lizensierten Trainern und deren Mannschaften trägt ihre Früchte. So konnten wir mit den C1-Junioren nicht nur den erst erkämpften Platz in der Bezirksliga halten sondern uns mit der Mannschaft für die Mittelrheinliga qualifizieren. Im Bereich der Senioren findet nach dem unglücklichen Abstieg aus der Bezirksliga der 1. Mannschaft ein Neuaufbau statt, der uns langfristig wieder in die Bezirksliga zurückbringen wird.

 

Frohe Weihnachten 2013

 

Im Jahr 2013 konnten alle unsere mittlerweile Stadt und Land bekannten Turniere erfolgreich durchgeführt werden. Auch wenn es für alle Helfer immer einen großen Einsatz erfordert, wofür wir uns hier auch nochmal herzlich bedanken möchten, haben die Kinder den Nutzen davon. Mittlerweile werden unsere Jungendmannschaften bei namhaften Turnieren in ganz Europa eingeladen und dürfen sich mit den großen Namen des Fußballsports messen. Dies sind Ereignisse von denen die Jugendlichen im Alter noch ihren Enkel erzählen können. Für die Mitte des nächsten Jahres steht der Bau des Kunstrasenplatzes auf dem A-Platz an. Damit wird wieder ein weiterer Meilenstein des CfB in eine erfolgreiche Zukunft gelegt und es werden absolute Top Bedingungen zur Ausbildung von Top Talenten geschaffen.

 


Wir wünschen allen Vorstandsmitgliedern, Trainern, Mitgliedern, Spielern und Eltern ein wunderschönes Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für das kommende Jahr 2014.

 

18. Dezember 2013
***********************************************************

DFB-Lizenz Trainer C-Breitenfußball
beim CfB Ford Niehl

 

Trainerlehrgang beim CfB

 

Am 4. September begrüßte Lehrgangsleiter Gunar Senge um die 35-40 Traineraspiranten zum ersten Unterrichtstag. Außer den Niehlern Trainern waren noch Trainer von Nippes 78, SpVg Porz, FC Junkersdorf, SW Köln, Fortuna Köln, FC Pesch, Rheingold Poll, SC Holweide und Wahn Grengel am Start.  Nach einigen Unterrichtstagen pendelte sich die Teilnehmerzahl bei ca. 30 Trainern ein, wovon am Ende 27 zur Prüfung angetreten sind. Um zur Prüfung zugelassen zu werden, gehörte außer permanenter Anwesenheit der Nachweis eines Erste Hilfe Kurses und ein erweitertes Führungszeugnis. Sämtliche Jugendmannschaften von den Bambini bis zur A Jugend wurden im Unterricht besprochen mit Themen wie z.b. Führen und Betreuen, Methodik und Didaktik, Ziele und Aufgaben, Trainingslehre, Regelkunde, Gewaltprävention und natürlich Trainingsaufbau in Theorie und Praxis. Wir hatten auch das Vergnügen einer Spielbeobachtung mit anschließender Besprechung beim Regionalligaspiel des 1. FC Köln II gegen Schalke 04 II sowie sportmedizinisches Basiswissen beim Physiotherapeuten des 1. FC Kölns II. Über die Wochen wuchs in der Gruppe eine sehr gute Gemeinschaft mit dem Resultat, dass aus vorher unbekannten Trainern Freunde wurden, die sich jederzeit gerne wiederbegegnen würden, wenn auch als Gegner auf dem Fußballplatz. Ein großer Dank gilt dem CfB Ford Niehl, der diesen Lehrgang möglich machte sowie unserem Vereinswirt Jürgen Schöninger, der uns immer gut versorgt hat und viel Geduld mit uns hatte. Natürlich geht der größte Dank an alle Beteiligten in Person von den Kollegen Odenthal, Feith, Hölzemann, Bobbel und ganz speziell an unseren Lehrgangsleiter Gunar Senge.


Vielen Dank!! Es war eine tolle Erfahrung!!!

 

Im Bereich des FVM gibt es 25 neue lizensierte Trainer, davon 8 vom CfB Ford Niehl. Glückwunsch an alle!!

 

Bericht von Ioannis Gavalas

 

17. Dezember 2013
***********************************************************

Meisterschaftsspiele
vom 09.12.-15.12.2013

 


10.12.2013 19:30 Schlebusch SV II
Ford Niehl I
Herren Kreisliga A :
14.12.2013 12:00 Ditib Chorweiler II
CfB Ford Niehl V
F-Junioren 1.Kreisklasse :
15.12.2013 12:45 Ford Niehl II
TFC Köln II
Herren Kreisliga C :

 

15. Dezember 2013
***********************************************************

Das Teilnehmerfeld für die
3. Ford Indoor Masters Cologne 2014 steht

 

Auf dem nachfolgenden Bild sind alle Teilnehmer und Gruppierungen abgebildet. Bitte auf das Bild drücken um es zu vergrößern.

 

Satrterfeld des Ford Junior Indoor Masters 2014

 

 

Turnierpläne 2014

 

Nachfolgenden finden Sie die Turnierpläne des 3. Ford Junior Indoor Masters Cologne 2014:

  • U10 Turnier am Samstag, den 1. Februar 2014 ab 9:00 Uhr
  • U11 Turnier am Samstag, den 1. Februar 2014 ab 13:15 Uhr
  • U12 Turnier am Sonntag, den 2. Februar 2014 ab 9:00 Uhr
  • U13 Turnier am Sonntag, den 2. Februar 2014 ab 13:15 Uhr

Nachfolgend finden Sie die Turnierordnung und den Meldebogen:

 

12 Dezember 2013
***********************************************************

U15-Junioren qualifizieren sich
für die FVM-Mittelrheinliga

 

Die C1 des CfB Ford Niehl hat sich nach der Vorrunde der U15 FVM-Bezirksliga für die im Frühjahr 2014 beginnende U15-Mittelrheinliga qualifiziert.

 

Nach schwierigen Start (0:8 Niederlage beim FC Wegberg-Beek) hat sich die Mannschaft kontinuierlich gesteigert und einige sehr gute Spiele abgeliefert (u.a. 2:2 im Rückspiel gegen FC Wegberg-Beek). Damit hat sie sich völlig unerwartet für die höchste C-Jugend Spielklasse im Fußballverband Mittelrhein qualifiziert und das vorgegebene Saisonziel „Vermeidung des direkten Abstiegs" ist somit schon erreicht.

 

Die Leistung ist umso höher einzuschätzen, da sich aus dem 17er-Spieler-kader in der Vorrunde immer wieder Spieler/Leistungsträger zum Teil auch langfristig verletzt haben. In einigen Vorrundenspielen mussten schon Spieler aus der C2 eingesetzt werden. An dieser Stelle auch vielen Dank an den Trainer und die Spieler der C2, die immer unterstützend für die C1 bereit standen. Dies kennzeichnet auch das intakte Verhältnis der Trainer und Spieler beider Mannschaften untereinander.

 

Am 10.01.2014 wird die Vorbereitung auf die Mittelrheinliga aufgenommen, die Anfang März gegen sehr namenhafte Gegner (u.a. Alemannia Aachen, Bonner SC) startet.

 

Wenn jetzt die verletzten Spieler nach und nach wieder trainieren und evtl. der ein oder andere interessierte neue Spieler noch zum Kader der C1 hinzukommt, wird die Mannschaft zwar als krasser Außenseiter aber sehr motiviert die Spiele der Mittelrheinliga angehen.

 

Viele Erfolg dabei und Respekt vor den guten Leistungen in der bisherigen Saison !

Bericht von Michael Windeler

 

11. Dezember 2013
***********************************************************

Meisterschaftsspiele
vom 02.12.-08.12.2013

 

 

07.12.2013 10:00 CfB Ford Niehl II
Nippes 78 II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 11:00 DJK Südwest VII
CfB Ford Niehl IV
F-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 12:00 Westhoven-Ensen III
CfB Ford Niehl II
F-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 12:00 CfB Ford Niehl V
Lindenthal-Hohenlind IV
F-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 12:00 VfL Leverkusen IV
CfB Ford Niehl VI
F-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 12:45 FC Pesch
CfB Ford Niehl
F-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 12:45 CfB Ford Niehl III
SC Fortuna Köln V
F-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 13:30 CfB Ford Niehl II
1. FC Köln U11 (Juniorinnen) o.W.
E-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 13:30 SG Worringen
CfB Ford Niehl III
E-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 13:30 1. FSV Köln 1899
CfB Ford Niehl
E-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 15:00 SC SW Köln
CfB Ford Niehl II
A-Junioren 1.Kreisklasse :
07.12.2013 15:00 DJK GW Nippes
CfB Ford Niehl II
B-Junioren Kreisleistungsklasse :
07.12.2013 15:00 CfB Ford Niehl
Bergfried Leverkusen
B-Junioren Kreissonderliga :
07.12.2013 16:30 Deutz 05 II
CfB Ford Niehl II
C-Junioren Kreisleistungsklasse :
07.12.2013 17:00 CfB Ford Niehl
VfL Poll
A-Junioren Kreissonderliga :
07.12.2013 CfB Ford Niehl IV
spielfrei
E-Junioren 1.Kreisklasse :
08.12.2013 10:00 DJK Wiking o.W.
CfB Ford Niehl IV
D-Junioren 1.Kreisklasse :
08.12.2013 10:00 CfB Ford Niehl
Weiler-Volkhoven
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
08.12.2013 10:00 Arminia 09 Köln
CfB Ford Niehl III
D-Junioren 1.Kreisklasse :
08.12.2013 11:15 CfB Ford Niehl
Alemannia Aachen
C-Junioren Bezirksliga :
08.12.2013 13:00 CfB Ford Niehl
JFC Mondorf-Rheidt U9/I
F-Junioren 1.Kreisklasse :
08.12.2013 14:30 Ditib Chorweiler I
Ford Niehl II
Herren Kreisliga C :
08.12.2013 14:30 Ford Niehl I
Lindenthal-Hohenlind III
Herren Kreisliga A :

 

 

08. Dezember 2013
***********************************************************

U10 & U11 von K.A.S Eupen am Start beim
Ford Junior Indoor Masters Cologne 2014!

Beide Jahrgänge des Tabellenführers der 2. Belgischen Division sind am Start beim Masters. Wir freuen uns sehr einen weiteren Top Club begrüßen zu dürfen.

 

Siehe: http://www.as-eupen.be

 

07. Dezember 2013
***********************************************************

 

 

U13 des CfB Ford Niehl zu Top Turnier
in Rotterdamm eingeladen!

 

Unsere U13 geht bei einem weiteren intern. Turnier im Mai 2014 in Rotterdam an den Start. Auf diesem absolut top besetztem Turnier werden wir dann u.a. gegen folgende U13 Teams antreten:

 

Almere City...
Feyenoord
AZ Alkmar
Sittard
FC Emmen
Spijkenisse
Eendracht Aalst
Wolverhampton Wanderers

 

Damit erhöht sich die Anzahl auf fünf internationale Turniere, die wir nun in der laufenden Saison mit der U13 spielen werden. Alles tolle Erlebnisse und Erfahrungen, die die Jungs niemals vergessen werden.

 

Wir danken dem Veranstalter für die Einladung und freuen uns auf dieses tolle Event.

 

03. Dezember 2013
***********************************************************

Bambini-Turnier bei Bergheim 2000:
"Stark wie der Poldi"...

 

..heißt es auf unserer Kickergarten-CD, und „mutig" muss man sein, wenn man als lupenreine 2008er Mannschaft bei einem gemischten 2007er-Turnier mitspielen will. Wenn man 6:2 gegen den Turnier-Zweiten gewinnt und dabei nicht Erster, sondern Siebter wird, sagen wir Erwachsenen gerne mal: „Da war mehr drin". Unsere Kinder sagen: „Wir haben gewonnen! 6:2! Gegen die großen Blauen! Und dann gleich nochmal: 4:1." Das ist Fußball.

 

Bild mit Poldi

Von links nach rechts:
Tom (Fußballgott), Felix (Acht-Tore-Macher), Luca (Abwehrchef), Lukas (Louis-Papa), Max (Allesspieler), Anton (Katze), Elias (Dribbelwunder), Liam (Spielmacher)

 

Der Veranstalter weiß, dass er alles richtig gemacht hat: Ausgeglichener und spannender geht's nicht. Als Trainer und Eltern bedanken wir uns für einen „supertollen Tag" bei unseren Freunden aus dem Erftkreis: Danke an Brauweiler, dass Ihr Euch noch an uns erinnert habt. Danke an Bergheim 2000 für die spontane Einladung und die perfekte Organisation. Und Danke an Lukas Podolski, dass unsere Kids jetzt wissen: Auch Superhelden sind „Fußball-Väter".

 

Bericht: Frank Zitzelsberger

 

02. Dezember 2013
***********************************************************

U13 des CfB Ford Niehl gewinnt im
Isotec-Cup gegen den
Tabellenführer der Bezirksliga

 

Die U13 des CfB Ford Niehl gewinnt ihr letztes Isotec Vorrundenspiel gegen den derzeitigen Tabellenführer der Bezirksliga, Borussia Lindenthal-Hohenlind, mit 1:0 Toren. Am gestrigen Abend war die Zielsetzung für die Niehler Jungs klar, ein Sieg sollte her um die Finalrunde der Isotec Liga erreichen zu können. Der Gegner, Borussia Lindenthal-Hohenlind, eine der stärksten Truppen in Köln, kam aber ebenfalls mit diesem Vorsatz angereist. Die Borussia legte vom Anpfiff an los wie die Feuerwehr und nahm das Zepter mit schnellem Kombinationsspiel in die Hand. Die Niehler Jungs brauchten ca. 15 Minuten um sich immer besser auf den Gegner einzustellen und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel zum Ende der 1. Halbzeit. Die Niehler Viererkette stand wie ein Fels und man ließ Keine eine hochprozentige Torchance des Gegners zu. Der CfB spielte sich jedoch in dieser Halbzeit zwei hochkarätige Möglichkeiten heraus. Beide CfB Chancen konnten jedoch nicht im Tor untergebracht werden und so ging man mit 0:0 in die Halbzeitpause. In der zweiten Halbzeit legten die Niehler Jungs sogar noch zu und man konnte somit mehr Spielanteile gewinnen. Auch in dieser Hälfte ließ man nicht eine einzige 100%tige Torchance für den Gegner, der allerdings immer wieder toll kombinierte, zu. Niehl spielte sich erneut

D2-Junioren 2013/14

drei hochkarätige Chancen heraus. Eine dieser Chancen wurde dann in der 60. Minute durch Sandro Salvato verwandelt und der CfB ging mit 1:0 in Führung. Im Anschluss legten die Jungs aus Hohenlind ebenfalls noch mal einsatzmäßig nach, jedoch hielten die CfB Jungs voll dagegen und so hielt man die drei Punkte letztendlich verdient in Niehl. Die Zuschauer sahen ein hochklassiges, immer faires und sehr temporeiches Spiel. Honoriert wurde dieser Auftritt mit großem Applaus für beide Teams. Ein riesen Kompliment an unsere Gegner in Punkto Fairness! Zum Ende der 1. Halbzeit entschied die, sonst absolut top pfeifende Schiedsrichterin, berechtigt auf Freistoß für Hohenlind. Trotz aussichtsreicher Distanz von ca. 18m zentral vor dem Niehler Tor , wies Moritz Kemper, der Hohenlinder Trainer, den Schützen an, den Ball links am Tor vorbei zu schießen und damit Niehl wieder in Ballbesitz zu bringen. Bei diesem Spielstand und diesem Wettbewerb eine Aktion, wo man wirklich nur den Hut vor ziehen kann. Moritz du bist ein klasse Junge, toller Trainer und wir alle wünschen uns mehr solcher Vorbilder an der Linie im Jugendbereich. Auch wenn wir mit eurer Truppe schon über viele Jahre eine enge Freundschaft pflegen, ist das keine Selbstverständlichkeit, daher allen Respekt für diese Aktion. Unseren Niehler Jungs müssen wir ein riesen Kompliment für diese geschlossene Mannschaftsleistung aussprechen. Jungs ihr seid klasse, ein echtes Team aus 15 Freunden und wir sind mächtig stolz auf Euch! Macht Weiter so!!

 

CfB Ford Köln-Niehl …mehr als nur ein Verein, ein Zuhause!

 

29. November 2013
***********************************************************

Die U10 fährt 2014 zu einem
Top Turnier nach Belgien

 

E2.JuniorenDurch die jährlichen Ford Indoor Masters Cologne mit interantionalen und nationalen Vereinen aus den höchsten Ligen profetieren auch unsere Nachwuchsmannschaften. Sie werden mitterlerweile zu Top Tunieren in ganz Europa eingeladen. So startet  die U10 in der Zeit vom 17-18.05.2014 bei einem Top Turnier in Belgien. Dort trifft das Team auf bekannte Teams wie Standard Lüttich, Anderlecht, KV Mechelen usw. Das Trainer Team und die Jungs freuen sich auf ein weiteres Abenteuer im Ausland.

 

 

 

 Frankreich wir kommen!

 

Eine Einladung die wir nicht ablehnen wollten. Am 07/08.06.2014 startet die U10 bei einem Turnier das ausschließlich durch Internationale Top Teams des Fussball besetzt ist. Es ist für uns eine Ehre Gast bei so einen Turnier sein zu dürfen.

 

Wir freuen uns auf Gegner wie:

 

Olympique Lyon ( Frankreich )
Fc Moskau ( Russland )
Porto ( Portugal )
Fc Sion ( Schweiz )
Olympique Marseille ( Frankreich )
Fc Brüssel ( Belgien )
OGC Nizza ( Frankreich )
CSKA Sofia ( Bulgarien )
Oniau Leira ( Portugal )
Stade Reims ( Frankreich )
Slavia Prag ( Tschechien )
Vasas Budapest ( Ungarn )
Wisla Krakau ( Polen )
AS St. Etienne ( Frankreich )
RSC Anderlecht ( Belgien )
CS Grevenmacher ( Luxemburg )
Fc Sochaux ( Frankreich )
SMENA Minsk ( Weißrussland )
Santa Cruz Recife ( Brasilien )
Vitesse Arnheim ( Niederlande )

 

Außerdem am Start 1.Liga Teams aus Algerien, Marokko und Mexiko.

 

Die U10 freut sich auf ein weiteres Highlight im Sommer!

 

29. November 2013
***********************************************************

 

 

 

 

Einladung zum Qualifikationsturnier 2014
des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V.

 

Liebe Sportfreunde,

 

hiermit möchten wir Euch recht herzlich zu unserem Jahrgangs und Qualifikationsturnier an den Wochenenden 14/15.06.2014 und 21/22.06.2014 einladen. Die Sieger im U10/U11/U12/U13 Bereich qualifizieren sich für das 2015 stattfindende Internationale

 

4. Ford Junior Masters Cologne 2015

 

Folgende Turniere mit mind. 16 Teams pro Jahrgang, sind an diesen vier Tagen vorgesehen:

 

Samstag 14.06.2014

Sonntag 15.06.2014

Samstag 21.06.2014

Sonntag 22.06.2014

E7er-Junioren U10 (2005er)

E7er- Junioren U11 (2004er)

D9er-Junioren U13 (2002er)

D9er-Junioren U12 (2003er)

 

Das Turnier wird mit den neuen Jahrgängen (s.o.) auf unserem Kunstrasenplatz gespielt.

 

Sollten wir mehr Zusagen erhalten als Mannschaften teilnehmen können, entscheidet der Eingang der Rückantwort über die Teilnahme.

 

Die entsprechenden Turnierunterlagen/Spielpläne werden euch rechtzeitig per Email zugeschickt werden.

 

Mit sportlichem Gruß

Turnierkoordination des CfB Ford Niehl 09/52 e.V.

 

 

Anmeldeschluß ist der 30.03.2014

 

>>>Hier Online anmelden<<<

 

26. November 2013
***********************************************************

 

U15-Junioren - FVM-Bezirksliga

C1 gewinnt 4:0 in Viktoria Koslar

In einem Spiel unter schwierigen Bedingungen, (mittlerweile relativ ungewohnter) Aschenplatz in recht schlechtem Zustand, unter Flutlicht, wovon eines noch kaputt war und bei kalten Temperaturen hat die Mannschaft eine hochkonzentrierte Leistung gezeigt und durch die Tore von Dennis, Moran, Lukas und einen Eigentor souverän mit 4:0 gewonnen.

 

 

Mitte der ersten Halbzeit konnte die Mannschaft das Spiel entscheiden, da in kurzen Abständen eine 3:0 Führung erzielt wurde. In der 2. Halbzeit konnte Koslar bei nur einer Torchance dem Spiel keine Wende geben und bei etwas besseren Kontern hätten die Niehler noch das ein oder andere Tor erzielen können, so fiel kurz vor Schluss noch das 4:0 für Niehl.

 

Dadurch hat die C1 mittlerweile den 2. Tabellenplatz in der Vorrundengruppe 4 erreicht, was allerdings nur eine Momentaufnahme darstellt, da noch die schweren Spiel am 01.12. in SC West und am 08.12. in Niehl gegen Alemannia Aachen zu spielen sind.

 

Bericht: Michael Windeler 

 

25. November 2013
***********************************************************

Umstellung des Einzugs der Mitgliedsbeiträge
mit dem neuen SEPA-Basis-Lastschritverfahrens
ab dem 01.03.2014

 

 

Liebe Mitglieder des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V.,

 

diese Mitteilung betrifft alle Mitglieder die im Lastschrifteinzugsverfahren teilnehmen. Dieses nationale Lastschriftverfahren endet am 31.01.2014. An die Stelle dieses nationalen Lastschrifteinzugsverfahren tritt ab dem 01.02.2014 das europäische SEPA-Lastschriftverfahren (EU-Verordnung Nr. 260/2012).

 

Bisher wurden die anstehenden Zahlungen mittels Lastschrift im Einzugsermächtigungsverfahren von mir eingezogen. Ab dem 01.03.2014 zum nächsten Einzug der Mitgliederbeiträge werde ich das SEPA-Basis-Lastschrift-verfahren einsetzen. Die seinerzeit von Ihnen erteilte Lastschrifteinzugs-ermächtigung dient hierzu als entsprechendes Mandat. Auf der rechten Seite der Navigation findet ihr in der Ankündigung das Schreiben im PDF-Format zum ausdrucken.

 

Der Schatzmeister des
CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V

 

24. November 2013
***********************************************************

Meisterschaftsspiele
vom 18.11.-23.11.2013
wegen Totensonntag finden am
24.11.2013 keine Spiele statt

 


20.11.2013 19:15 VfL Poll
CfB Ford Niehl II
B-Junioren Kreisleistungsklasse :
22.11.2013 17:30 CfB Ford Niehl IV
SG Worringen
D-Junioren 1.Kreisklasse :
23.11.2013 10:00 CfB Ford Niehl IV
SG Worringen
D-Junioren 1.Kreisklasse :
23.11.2013 10:30 DJK GW Nippes II
CfB Ford Niehl III
D-Junioren 1.Kreisklasse :
23.11.2013 11:30 CfB Ford Niehl
Lindenthal-Hohenlind
E-Junioren 1.Kreisklasse :
23.11.2013 13:30 FC Pesch II
CfB Ford Niehl II
D-Junioren 1.Kreisklasse :
23.11.2013 13:30 CfB Ford Niehl
SC Fortuna Köln II
D-Junioren Kreisleistungsklasse :
23.11.2013 15:00 TuS Stammheim
CfB Ford Niehl II
C-Junioren Kreisleistungsklasse :
23.11.2013 16:15 Viktoria Koslar
CfB Ford Niehl
C-Junioren Bezirksliga :

 

21. November 2013

***********************************************************

CfB holt die nächsten drei Punkte gegen die Sportstudenten der Hochschule

 

Ashkan IlbekiNach den Siegen in der letzten beiden Wochen hatte heute die Truppe um Ingo Bauersfeld die Sportstudenten der Sporthochschule zu Gast. Auch wenn die Truppe um die Sport Studenten auf dem letzten Platz der Tabelle stehen weiß man nie wie stark sie sind. Niehl versuchte sehr schnell das Spiel in den Griff zu bekommen. So hat Niehl zu Beginn schon sehr viele Torchancen um mit zwei oder drei zu null in Führung zu gehen. Allerdings hatte SpoHo im Sturm zwei schnelle Stürmer die auch ihr Torchancen hatten. Wenn man alle Torchancen zusammenzählen würde, hätte es jetzt bereits schon 3:2 für Niehl stehen müssen. Nach einem gelungenen Angriff konnte der CfB durch Nihat Topal die 1:0 Führung herausschießen. Mit diesem Ergebnis ging es dann in die Halbzeit. In der zweiten Halbzeit kam dann die große Zeit von Ashkan Ilbeki. Er schaffte es den Ball vier mal im gegnerischen Tor unterzubringen. Er wurde dabei von seinem Mannschaftskameraden viermal sehr gut in Szene gesetzt. SpoHo gelang auch noch zwei Tore. Niehl verlor bei diesem Spiel leider zwei Spieler. René Munk brachte seinen Gegenspieler kurz vor den 16 m Raum als letzter Mann zu Fall. Dem Schiedsrichter blieb keine andere Wahl als René die rote Karte zu zeigen. Mehmet Apaydin musste nach der zweiten gelben Karte mit Gelb/Rot den Platz verlassen und hat nun ein Spiel Pause. Das Spiel ging mit dem Endstand von 5:2 für Niehl in Ordnung.

 

17. November 2013

***********************************************************

In Niehl geht es wieder aufwärts,
der CfB gewinnt in Fittard mit 3:1 Toren

 

 

Nachdem die Niehler letzte Woche zu Hause gegen Blau Weiß I mit 4:0 Toren gewannen, stand heute eine richtige Herausforderung mit dem Spvg Fittard auf dem Programm. Der Tabellenvierte wollte gegen Niehl die nächsten drei Punkte einfahren, nachdem man letzte Woche Prometheus mit 1:0 beim Gegner besiegen konnte. Die Niehler, die zurzeit mit sehr vielen Verletzten zu kämpfen haben, begannen das Spiel sehr stark. Bei einem Freistoß ca. 18 Meter vor dem gegnerischen Tor, hämmerte Nihat Topal den Ball ins rechte obere Eck, wo der Torwart mit einer Glanzparade den Ball aus dem Winkel fischte. Es folgten noch zwei weitere Chancen die der Fittarder Torwart zunichtemachte. Das war's dann auch erst einmal für die Niehler. Nun bekamen die Fittarder das Spiel immer mehr in den Griff und Niehl kam nur gelegentlich zu Entlastungsangriffen. Doch bei einem dieser Entlastungsangriffe wurde Dimitrios Gelastopoulos von seinem Mitspieler hervorragend in Szene gesetzt. Dadurch war der Weg frei und Dimitrios konnte zum 1:0 für Niehl einschießen. Fittard war danach etwas verdutzt. Fittard versuchte nun über die Außenbahnen Niehl unter Druck zu setzen, dies gelang den Jungs sehr gut und der Niehler Torwart musste so manches Mal Kopf und Kragen riskieren um den Ausgleich zu verhindern. Die Abwehr und das Mittelfeld von Niehl waren diesmal sehr stark. Allerdings gelang Fittard kurz vor der Halbzeit durch eine Unaufmerksamkeit der Abwehr der Ausgleich zum 1:1. In der Halbzeit haben die Fittarder wohl eine Standpauke ihres Trainers über sich ergehen lassen müssen, was ich am Anfang der 2. Halbzeit sofort bemerkbar machte. Niehl wurde schwer unter Druck gesetzt und musste sich mit allem wehren was laufen konnte. Was durch die Abwehr der Niehler durchkam vereitelte der Niehler Torwart. Flittard hatte an diesem Tag auch kein Glück, so traf man bei einem Angriff auf das Niehler Tor per Kopf nur den Innenpfosten. Als es Mitte der 2. Halbzeit Niehl wieder zu einer gefährlichen Situation im gegnerischen Strafraum kam, war es wieder Dimitrios Gelastopoulos der den Ball an Freund und Feind im Fittarder Tor unterbringen konnte. Nun drehte sich das Spiel und Niehl bekam wieder die Oberhand. Nachdem Trainer Ingo Bauerfeld Coskun Özavci einwechselte, kam dieser im Strafraum der Fittarder durch seinen Gegenspieler zu Fall. Der Schiedsrichter zeigte sofort auf den Elfmeterpunkt. Dimitrios Gelastopoulos nahm sich den Ball und schob diesem zum 3:1 Endstand ins Netz. Es war ein sehr spannendes Spiel, wobei Niehl sehr viel investierten musste um die Fittarder in die Knie zu zwingen. Gratulation an die ganze Mannschaft des CfB Ford Köln Niehl 09/52 e.V. macht weiter so!!!

 

 

10. November 2013
********************************************************************************

 

               Hallenbelegungsplan 2013/2014

Tag Ort Zeit Mannschaft
Dienstag Halfengasse 19.00-20.00 Uhr Kerstin Romanski
20.00-21.00 Uhr Christoph Schuster
21.00-22.00 Uhr n. N.
 
 
Mittwoch Neusser Strasse 16.00-16.45 Uhr Stefan Funke
16.45-17.30 Uhr Robert Soffa
 
Freitag Garthestrasse 17.00-17.45 Uhr Marco Hergenröther
17.45-18.30 Uhr Frank Zitzelsberger
 
Freitag Halfengasse 17.00-18.00 Uhr Salvatore Abate
18.00-19.00 Uhr Mike Schöninger
 

 

23. Oktober 2013
********************************************************************************

Niehl gewinnt gegen Rheinkassel-Langel souverän

 

Torjubel gegen RheinkasselDer CfB Ford Niehl kann den nächsten Sieg in der Kreisliga A gegen einen gehandelten Aufstiegsfavoriten, den TuS Rheinkassel-Langel, mit 4:0 gewinnen. Der Mannschaft um Ingo Bauerfeld sah man von Anfang an an, dass die Körpersprache eines jeden Niehlers auf Sieg zeigte. Der Trainer versuchte mit einem Schachzug Stabilität in die Abwehr zu bekommen, indem er Fadi Jfeily hinten als Führungsspieler implementierte. Dies gab der Abwehr der Niehler die nötige Ruhe und Übersicht. Aus dieser straken Abwehr attackierten die Jungs aus Niehl permanent den Gegner aus Rheinkassel-Langel. Nach einem Freistoß vor dem Tor von Rheinkassel-Langel brachte Coskun Özavci den Ball scharf in den Sechzehnmeterraum des Gegners. Doch bevor den Torwart den Ball fangen konnte, bekam Jascha Hannen seinen Kopf noch an den Ball und brachte  diesen vor dem verdutzten Torwart zum 1:0 für Niehl unter. Das Zweite Tor war wieder eine Zusammenarbeit der Beiden. Coskun brachte den Ball diesmal von der rechten Seite scharf in den Strafraum, wo sich Jascha Hannen hochschraubte und gegen die Laufrichtung des Torwarts im Tor zum 2:0 unterbrachte. Die Rheinkasseler Jungs kamen zwar ab und zu nach vorn konnten aber den Ball nicht im Kasten der Niehler unterbringen. In der zweiten Halbzeit setzen die Niehler ihren Sturmlauf weiter fort. So bekam mal wieder Jascha Hanne die Chance auf 3:0 mit dem Fuß zu erhöhen, was er auch nutze. Rheinkassel-Langel hatte eigentlich nur eine konkrete Chance, in dem ein Spieler den Ball von 20 Meter auf das Tor brachte, wo Marcus Zimmer diesen in letzten Moment an den rechten Pfosten lenken konnte, von dort sprang der Ball wieder diagonal ins Spiel wo er vom Torwart unschädlich gemacht wurde. Den 4:0Tor zum 1:0 von Jascha Hannen gegen Rheinkassel Abschluss setzte Coskun Özavci selbst. Er legte sich vor dem Sechzehnmeterraum den Ball zurecht, nahm Anlauf und schoss diesen gekonnt um die Abwehr unhaltbar ins rechte Eck. Niehl hatte während der zweiten Halbzeit noch zig weitere Chancen durch Sezer, Mohamet, Ashkan und Yafed die ihre 100prozentigen nicht im Tor unterbringen konnten. Der Sieg von Niehl gegen Rheinkassel-Langel geht voll in Ordnung. Glückwunsch Männer und weiter so. Nächster Gegner ist auswärts Weiler-Volkhofen I.

 

22. September 2013
********************************************************************************

Der Platz- und Kabinenbelegunsplan für die Saison 2013/2104 wurde geändert.

 

Kaum ist ein Plan da, schon wird er geändert. Bitte beachten, dass alle Trainingseinheiten der D1, D2, C1, C2, B1, B2, A1, A2 und Alten Herren montags eine halbe Stunde später anfangen. Dieser Plan gilt ab sofort und soll strikt eingehalten werden. Der Belegungsplan kann von jeder Mannschaftsseite oder über den Pfad Informationen --> Platz und Kabinenbelegung sowie von dem nachfolgenden Link aufgerufen werden.

 

 

Platzbelegungsplan2013/2014

 

13. September 2013
********************************************************************************

U15-Junioren - FVM-Bezirksliga
1. Meisterschaftsspiel
CfB Ford Niehl - FC Germania 07 Dürwiß
15.09.2013 um 11.15 Uhr in Niehl

 

Nach den erfolgreichen Qualifikationsspielen gegen den Mittelrheinligisten Sportfreunde Troisdorf startet am Sonntag mit dem ersten Heimspiel gegen Germania Dürwiß für die C1-Jugend das Abenteuer „Bezirksliga". Nach 4-wöchiger intensiver Saisonvorbereitung ist die Mannschaft gut vorbereitet und freut sich nun auf das erste Meisterschaftsspiel. Die übrigen Gegner in der Vorrundengruppe 4 sind Alemannia Aachen, FC Wegberg-Beeck, Viktoria Koslar und SC West.

 

Die Mannschaft würde sich über viele Zuschauer freuen und die zahlreiche Unterstützung würde sicherlich helfen gut in die Saison zu starten.

 

11. September 2013
********************************************************************************

Der Platz- und Kabinenbelegunsplan für die
Saison 2013/2104 ist da.

 

Pünktlich vor dem Spielbeginn der neuen Saison ist der neue Platzund Kabinenbelegungsplan für die Saison 2013/2014 fertig. Dieser Belegungsplan kann von jeder Mannschaftsseite oder über den Pfad Informationen --> Platz und Kabinenbelegung sowie von dem nachfolgenden Link aufgerufen werden.

 

Platzbelegungsplan2013/2014

 

11. September 2013
********************************************************************************

Infos für die Jugend zu diversen
Regelungen des FVM 2013/2014

 

Wie bereits am Freitag bei der Trainer- und Betreuerversammlung bekannt gegeben wurde, hier noch mal alles zum nachlesen. Die Informationen befinden sich unter Informationen --> Regel des FVM 13/14 oder unter dem nachfolgenden Link. Die PDF's könne gedruckt oder gespeichert werden.

 

Regelungen des FVM für die Saison 2013/2014

 

09. September 2013
********************************************************************************

Die U10 Jungs des CfB Ford Niehl besiegen den Bundesligisten (2. Liga) VfL Bochum souverän mit 11:5 nach 3 Halbzeiten a 20 Minuten.

 

 

Mannschaftsfoto von Bochum und CfB Ford Niehl

 

 

Zu unseren 1.Testspiel in der Vorbereitung zur Saison 2013/14 hatten wir heute mit dem VfL Bochum eine harte Nuss vor uns. Nachdem wir vor 2 Wochen angefangen haben mit dem Training und somit 6 Trainingseinheiten bisher absolviert haben, war die Vorfreude auf unser 1.Testspiel besonders hoch.

 

....weiterlesen......

 

25. August 2013
********************************************************************************

Merkenich und Niehl lieferten sich ein spannendes Pokalderby mit dem besseren Ende in letzter Sekunde für Niehl

 

 

Freistoß am Niehler Tores war mal wieder wie früher als sich der Sportverein aus Merkenich und der CfB aus Niehl sich zum Derby trafen. Leider spielen diese Vereine nicht mehr zuammen in einer Klasse, aber der Pokal macht es ja immer noch möglich. Nun zum Spiel. Niehl versuchte von Anfang an zu zeigen wer hier heute das Sagen hat. Aber Merkenich hatte was dagegen und es dauerte recht lange bis Niehl das erlösende 0:1 schoss. Vorher hatte Niehl zig Chancen bereits höher zu führen. Auch Merkenich erspielte sich vor dem Tor einige erfolgversprechende Möglichkeiten, die aber vom Niehler Torwart vereitelt wurden. Weil aber Merkenich mit seiner hervorragenden Moral nicht aufhörte dagegen zu halten gelang ihnen nach einer Faustabwehr des Niehler Torwarts vor die Füße eines Merkenicher Spielers aus ca. 25 Meter mit einem Glücksschuß der Ausgleich. Danach ging es erst mal in die Halbzeit. Mit Beginn der zweiten Halbzeit nahm Niehl das Zepter sofort wieder in die Hand. Was allerdings weiter nicht fallen wollte waren Tore, obwohl die besten Chancen herausgespielt wurden. Ein Elfmeter brachte Niehl wieder nach vorn. Mohamed Younis schoss damit bereits sein zweites Tor am heutigen Tag. Wer dachte der Knoten wäre geplatzt hatte sich getäuscht. Nachdem Merkenich eine rote Karte hinnehmen musste hatte es nicht den Anschein das ein Spieler fehlen würde. Niehl war trotz allem weiter die spiebestimmende Mannschaft. Kurz vor Schluß des Spiels startete Merkenich noch einen Angriff, der mit einem Foulelfmeter für Merkenich endete. Ein Merkenicher Spieler legte sich den Ball zu recht und schoss diesen in die untere linke Ecke wo allerdings der Niehler Torwart noch gerade seine Hand dahinter bekommen konnte und zur Ecke abwehrte. Bei aller Freude über den gehaltenen Elfmeter wurde bei der Ecke recht tief geschlafen und schon stand es 2:2. Die Verlängerung musste her. Niehl setzte Merkenich nun total unter Druck. Eine Angriffswelle jagte die andere, doch das Tor wollte nicht fallen. Merkenich verlor noch einen Spieler mit einer roten Karte. Alles richtete sich schon auf ein Elmeterschiessen ein als wirklich in der letzten Sekunde des Spiels Fadi unseren zweifachen Torschützen Mohamet bediente und dieser zum Endstand von 2:3 für Niehl einschoss. Man merke der Pokal hat seine eigenen Gesetze.

 

25. August 2013
********************************************************************************

 

 

Kanterspieg im Testspiel des
CfB Ford Köln-Niehl II
gegen den BV Leverkusen-Wiedorf I

 

Im heutigen Testspiel empfing die U23 den BV Wiesdorf. Trainer Markus Fontana warnte seine Truppe nach den Sieg gegen Bergheim vor Überheblichkeit und forderte Konzentration und Disziplin ein. Die Jungs setzten dies auch von der ersten Minute an perfekt um. Ein wahres Feuerwerk von schnellen Spielzügen stellten völlig überforderte Wiesdorfer vor unlösbare Probleme. Der BV Wiesdorf bekam bei allen Bemühungen der 1. Halbzeit nie einen Zugriff auf das Spiel. Die Abstände zwischen den Mannschaftsteilen in der Vorwärts- und Rückwärtsbewegung waren optimal. Durch die schnelle Verlagerung über die Außen kam man immer wieder in den Rücken der Wiesdorfer Abwehr. So wunderte es keinen, dass bei dieser geschlossenen Mannschaftsleistung es zur Halbzeit 8:0 stand. Der Trainer Markus Fontana wechselte nun zur Halbzeit durch. Doch die Auswechslungen änderten nichts an der Mannschaftsleistung des CfB Ford Köln-Niehl. Am Ende stand es zwar 15:1 für die U23 des CfB Ford Niehl. Aber es zeigte dem Trainerteam Markus Fontana und Michael Löder, dass man auf dem richtigen Weg ist. Aber dies ist noch lange kein Maßstab für die anstehende Meisterschaft. Die Zuschauer waren sichtlich begeistert vom Auftreten der 2. Mannschaft.

 

24. August 2013
********************************************************************************

Dennis Eßer, 28 Jahre alter Spieler des
SSV Alfter (Mittelrheinliga), kehrt nach Niehl zurück.

 

Denis Eßer

Nach erfolgreichen Gesprächen konnten wir den 28 jährigen überzeugen in seine alte Heimat nach Niehl zurückzukehren. Dennis spielte nach seiner Jugend beim CfB Ford Niehl unteranderem beim 1. FC Köln U23 (Regionalliga), Viktoria Köln (Oberliga) auch U19 (Bundesliga), SF Troisdorf 05, FC Hürth und SSV Alfter (Oberliga und Mittelrheinliga). Wir hoffen, dass er mit seiner großen Erfahrung die jungen Spieler im Training sowie im Spiel führen kann. Wir freuen uns sehr ihn wieder in unseren Reihen zu haben.

 

Herzlich Willkommen Dennis und viel Erfolg

 

23. August 2013
********************************************************************************

Sonderbeilage Amtateur - Fußball
 im Stadtanzeiger über die
Mannschaften der Saison 2013/2014

 

Es ist wieder soweit. Die Spielertransfers neigen sich dem Ende, die neuen Mannschaften haben sich personell gefunden. Und die Gesichter einer Mannschaften formen sich für die neue Saison. Der Stadtanzeiger stellt heute, den 22.08.2013 in einer Sonderbeilage "Amateur-Fußball" die Mannschaften rund um Köln vor. Dabei ist auch unsere 1. Mannschaft. Siehe nachfolgendes Bild als PDF-Datei zu öffnen.

 

 

Den Link zum kompletten Sonderbeilage findet ihr hier

 

Sonderbeilage des Stadtanzeigers vom 22.08.2013

 

22. August 2013
********************************************************************************

 

Bilddokumentation über den Umbau des B-Platzes von Asche auf Kunstrasen in der Zeit von September bis November 2012

 

Der neue Kunstrasenplatz wird bald ein Jahr alt und hat schon einige Feuertaufen überstanden. Um den Bau dieses Kunstrasenplatzes zu dokumentieren, haben wir die in der Bauzeit gemachten Bilder im Internet online gestellt. Wer sich dafür interessiert kann diese sich unter dem nachfolgenden Link einmal anschauen.

 

Bilddokumentation zum Kunstrasenbau

 

21. August 2013
********************************************************************************

Der 500.000ste Klick auf die CfB
Internetseite ist getan

 

Die Internetseite des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V hat es geschafft und wurde heute, den 19.08.2013 um 11:26 Uhr zum fünfhunderttausendstenmal angeklickt. Die Seite ist seit Januar 2010 online und hat über den Verein und seine Mitglieder so manche Geschichte, Spielbericht, Bilder, Filme online gestellt. Wir bedanken uns bei allen die uns die Treue halten und immer mal wieder einen Blick auf unsere Seite schmeissen. Also auf die nächsten 500.000 Klicks, damit der CfB wenigsten online Millionär wird. Mal schauen wie lange es dauert. 

 

19. August 2013
********************************************************************************

Weitere Testspiele der Senioren
am 17. und 18.08.2013

 

Die 1. und 2. Mannschaft bestreiteten im Rahmen der Vorbereitung weitere Testspiele. Die 2. Mannschaft spielte am 17.08.2013 beim SV Bergheim und konnte sich mit einem sauberen 1:6 durchsetzen. Die 1. Mannschaft absolvierte am 18.08.2013 ein ganztägiges Trainigslager auf der Platzanlage Pastor-Wolff-Str.. Am späten Nachmittag stand dann noch ein Vergleich gegen den SC Rondorf (Bezirksliga) an. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in der 1. Halbzeit, wo man nach zwei krassen Abwehrfehlern 0:2 hinten lag, steigerte sich die Mannschaft in der 2. Halbzeit und ging sogar 3:2 in Führung. Lediglich ein Foulelfmeter für die Rondorfer in der letzten Minute der Spielzeit  sorgte für das 3:3 Unendschieden. Alles in allem war es ein flottes Spiel. Nachfolgend Bilder vom Spiel der 2. Mannschaft in Bergheim.

 

 

 

 

19. August 2013
********************************************************************************

Die Spielpläne der A- bis F6-Junioren für
die Saison 2013/2014 sind jetzt online

 

Die Spielpläne der Saison 2013/2014 unserer A- bis F6-Junioren sind jetzt online. Finden könnt ihr diese unter eurer Internetseite auf der rechten Seite unter Übersicht --> Spielbetrieb oder unter Informationen --> Ergebnisdienst und dort unter der jeweiligen Mannschaft. Also los geht es auf ein neues. Wir wünschen allen Mannschaft viel Können, Glück und Erfolg und weinig Verletzungen.

 

16. August 2013
********************************************************************************

Trainingsbeginn der Alten Herren
am 02.09.2013 um 20:00 Uhr

 

Es ist wieder so weit am 02.09.2013 um 20:00 Uhr treffen sich die alten Herren mit Rücken, Schienbein, knackende Gelenken zu ihrem ersten Training in der neuen Saison. Wir wünschen viel Spaß, Glück und wenig Verletzungen.

 

14. August 2013
********************************************************************************

 

Ford Niehl II - TuS Rheindorf I 6:5 (2:2)

 

2. Mannschaft Saison 2013/2014Auch im dritten Vorbereitungsspiel konnte sich die Truppe von Markus Fontana weiter entwickeln und mit guten Aktionen und vielem testen und klaren Vorgaben am Ende mit 6:5 (2:2) durchsetzen. Gegen einen spielstarken Gegner aus Rheindorf, die schon paar Jahre zusammen spielen, und aus der Kreisklasse B abgestiegen sind war das teilweise schon ganz OK was die Jungs gezeigt haben. In der Offensive ganz starke Aktionen. Mit dem „nach hinten arbeiten müssen" haben wir noch zu tun, aber auch das bekommen wir bis zum 01.09.2013 zum Auftakt bei Roland West I noch in den Griff. Man sollte und darf nicht vergessen, dass das Team komplett neu aufgestellt wurde und sich erst seit vier Wochen in der Vorbereitung befindet. Dafür sieht das Gesamtbild schon ganz Ok aus. Wobei ich als Trainer nicht auf die Testspiel Ergebnisse achte, sondern viel mehr das sich dort ein Team bildet und sich jeder Spieler weiterentwickelt, um dann in der Kreisliga C Staffel 4 eine gute Saison spielen zu können. Der Eindruck nach den ersten vier Wochen von meinem Team ist sehr positiv.

 

Bericht: Markus Fontana

 

12. August 2013
********************************************************************************

Die 1. Mannschaft des CfB gewinnt ihr zweites Testspiel in Geyen (Bezirksliga)

 

Auch im zweiten Vorbereitungsspiel konnte sich die Truppe von Ingo Bauerfeld mit 3:5 (0:2) in Geyen durchsetzen. Es war eine sehr geschlossene Mannschaftsleistung der Niehler. Vom Torwart bis zum Stürmer erfüllte jeder seine Aufgabe. So fielen bereits in den ersten 15 Minuten zwei blitzsaubere Tore für die Niehler. Es hatte den Anschein, dass die Jungs aus Geyen zu dem frühen Anstoßzeitpunkt 11:00 Uhr noch nicht ganz wach waren. Niehl hielt den Gegner weiter unter Druck. Der letztjährige Torwart des CfB Patrick Pelikan verhinderte im Geyener Kasten noch schlimmeres. Geyen kam erst zum Ende der ersten Halbzeit besser ins Spiel und da verhinderte der Niehler Torwart Marcus Zimmer mit Glanzparaden Tore für den SC Germania Geyen. Nach der Halbzeit hatte Niehl eine Tiefschlafphase und musste innerhalb einer Minute zwei Treffer der Geyener hinnehmen. Als wenn das nicht genug wäre, gaben die Jungs aus Geyen jetzt Gas und konnten auf 3:2 erhöhen. Wer nun dachte Niehl würde jetz zusammenbrechen hatte sich getäuscht. Die Jungs von Trainer Ingo Bauerfeld nahmen das Heft wieder in die Hand und bescherten dem Gegner noch drei schöne Tore. Es war von Niehler Seite wieder ein gelungener Auftritt, weiter so Männer. Am Donnerstag, den 15.08.2013 gibt es das nächste Vorbereitungsspiel beim SC Hitdorf, Anstoß ist um 19:30 Uhr.

 

11. August 2013

********************************************************

Termine Kreispokal 2013/214

 

Die Spielpläne für den Kreispokal 2013/2014 für die A, B, D und E-Juinoren sind online. Finden könnt ihr die Pläne auf den einzelnen Mannschaftsseiten unter Kreispokal 2013/14 oder hier

 

Kreispokal-Spielplan 2013/2014 für die A-Junioren

 

Kreispokal-Spielplan 2013/2014 für die B-Junioren

 

Kreispokal-Spielplan 2013/2014 für die D-Junioren

 

Kreispokal-Spielplan 2013/2014 für die E-Junioren

 

 

09. August 2013
********************************************************************************

 

So sehen die neuen und bekannten Gesichter
der 1. und 2. Mannschaft des
CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V.
für die Saison 2013/2014 aus.

 

1. Mannschaft für die Saison 2013/2014

 

1.Mannschaft  Saison 2013/2014

Um das Bild zu vergrößern bitte auf das Bild klicken.

 Hier geht es zu der Bildergalerie des Kaders der 1.Mannschaft

 

2. Mannschaft für die Saison 2013/2014

Um das Bild zu vergrößern bitte auf das Bild klicken.

 

07. August 2013
********************************************************************************

Trainerwechsel beim CfB Ford Niehl

 

Ingo BauerfeldDer Trainer der 1. Mannschaft, Christian Gorek, musste aus gesundheitlichen Gründen seinen Rücktritt beim CfB Ford Niehl erklären. Nachfolger wird der bisherige U19 Trainer Ingo Bauerfeld, der bereits in der letzten Saison einen tollen Job beim CfB gemacht hat. Ingo hat bereits Erfahrung im Seniorenbereich, ist in ganz kurzer Zeit echter Niehler geworden und voll motiviert für seine neue Aufgabe. Wir wünschen Ingo, der ab Donnerstag das Training übernehmen wird, alles Gute und viel Erfolg. Christian Gorek möchten wir für die Zeit beim CfB danken und wir wünschen ihm schnelle Genesung und alles Gute für die Zukunft.

 

31. Juli 2013
********************************************************************************

Die Spielpläne für die Kreisliga A und C der
Saison 2013/2014 sind online!
Stand 25.07.2013

 

 

Die Kugel rollt ab dem 01.09.2013 wieder für die 1. und 2. Mannschaft des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V.. Die 1. Mannschaft trifft im ersten Spiel zu Hause auf Westhoven-Ensen I und die 2. Mannschaft auswärts auf Roland West I. Den Spielbetrieb für die Kreisliga A und C könnt ihr unter den folgenden Link's einsehen.

 

Spielbetrieb 1. Mannschaft der Kreisliga A 2013/2014

Geänderter Sommervorbeitungsplan 1. Mannschaft Stand 27.07.2013 

 

Spielbetrieb 2. Mannschaft der Kreisliga C 2013/2014

 

25. Juli 2013
********************************************************************************

Worldstars for Charity im
Sportzentrum Balker Aue in Leichlingen

 

Die 2. Mannschaft des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. nam am 21.07.2013 im Rahmen einer Benefizveranstaltung am Turnier in Leichlingen; Sportzentrum Balker Aue teil. Bilder zu diesem Turnier gibt es

 

.......hier......

 

21. Juli 2013
********************************************************************************

Die Trainer von Deutz 05  gewinnen
den ersten Coaches Cup 2013

 

Der CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. veranstaltete am 20.07.2013 den ersten Coaches Cup 2013. Eingeladen waren die Trainer aus vielen befreundeten Mannschaften. Auch wenn die Muskeln nicht mehr geschmeidig und die Knochen schon etwas knirschten und die Kondition schon längst nicht mehr die Beste ist kamen alle eingeladenen Mannschaften zu dieser Veranstaltung. Es wurde auf den 2 Kleinfeldern auf den Hälfen des Kunstrasenplatzes trotz aller Handicaps spannende Spiele ausgetragen. Letztendlich konnte im Endspiel Deutz 05 Union Solingen besiegen und wurde erster Coaches Cup Sieger. Alle hatten an dieser Veranstaltung ihren Spaß und wollen nächstes Jahr wieder kommen. Hier noch einige Bilder von diesem Event.

 

 

 

 

21. Juli 2013
********************************************************************************

Fair Play des Monats Juli 2013 - Strafstoß verschenkt!

 

Zum Spiel in der Kölner Kreisliga C zwischen den Raderthaler Kickers I und dem CfB Ford Niehl II, das für die Gäste von großer Bedeutung war, weil sie jeden Punkt im Kampf gegen den Abstieg dringend nötig hatten, war leider kein neutraler Schiedsrichter angereist, so dass letztlich ein Betreuer des CfB Ford Niehl als Schiedsrichter einsprang.

 

Nketizita Mambeko



Die 2:0-Führung der Raderthaler konnte Niehl zum 2:2 ausgleichen und setzt nun sogar auf Sieg, als der Schiedsrichter in der 80. Minute einen Strafstoß gegen die Kickers und damit für „sein" Team pfiff, weil er in einem Zweikampf im Raderthaler Strafraum ein Foul gesehen hatte. Die wütenden Proteste der Raderthaler Kickers beeindruckten ihn nicht; er bestand auf Ausführung des Strafstoßes. Doch ehe die Situation außer Kontrolle geraten konnte, schnappte sich CfB-Spieler Nketizita Mambeko den Ball, legte ihn auf die Strafstoßmarkierung und schob ihn dann absichtlich langsam und ohne jeden Druck in Richtung Toraus, so dass der Torwart der Kickers ihn ohne Mühe aufnehmen konnte.



Thomas Schneider, Geschäftsführer der Kickers, fand Mambekos Aktion „einmalig fair" und meldete sie dem Fußball-Verband Mittelrhein, der das Verhalten von Mambeko ebenfalls vorbildlich fand und ihn deshalb in Person von FVM-Ehrenmitglied Karl-Heinz Witt mit der „Fair Play des Monats"-Urkunde des FVM auszeichnete.

 

Originalbericht des FVM
Quelle:http://www.fvm.de/news-fvm-detail.html?&tx_ttnews%5Btt_news%5D=10017&cHash=09e079ce16

 

17. Juli 2013
********************************************************************************

Der GAG Stadtmeister 2013 heißt:
CfB Ford Niehl

 

 

Mit 8 Siegen, einem Unentschieden und einem Torverhältnis von 26:3 gewinnt die U11 ihr letztes Turnier als E Jugend. Für diese Truppe gibt es praktisch keine Worte mehr. Einfach nur Gratulation zur Stadtmeisterschaft 2013 !!!

 

 

 

 

 

 

P.S. da bei den Stadtmeisterschaften nur 11 Spieler eingesetzt werden durften, fehlen auf dem Foto Elyesa, Karl und Luis (hat samstags mitgespielt). Es haben jedoch alle Spieler denselben Anteil an diesem riesen Erfolg!!

 

Bericht : Sergio Pflüger

 

19. Juli 2013
*******************************************************************************

 

Der CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. veranstaltet am 20.07.2013 zum ersten Mal den Coaches Cup 2013. Bei diesem Cup werden nicht die Spieler, sondern die Trainer der eingeladenen Vereine ihr können messen. Alle die am Samstag ab 11:00 Uhr Zeit haben die Trainer zu unterstützen, sind sehr herzlich eingeladen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Nachfolgend der Link zum Turnierplan.

 

Turnierplan zum Coaches Cup 2013

 

17. Juli 2013
********************************************************************************

Spielplan der C1-Junioren 2013/2014

 

Der Spielplan 2013/2014 der C1-Junioren für die Bezirksliga mit allen Begnungen ist online. Folge dem dem Link.

 

Spielplan C1-Junioren Bezirksliga 2013/2014

 

16. Juli 2013
********************************************************************************

Zu Gast bei Freunden" ,nicht nur ein Slogan !!

 Fahrt der U12 und U13 nach Zürich
Auf das Bild klicken um es zu vergrößern

 

Am Freitag den 05.07.2013 war es endlich soweit. Die neue U12 sowie U13 fuhren gemeinsam in Richtung Schweiz, um dort am internationalen Jubiläumsturnier des FC Zürich teilzunehmen. Und was uns dort erwartete, übertraf all unsere Vorstellungen. Aber alles von Anfang an! Eine Busfahrt von 10 Stunden, in der die Kinder einfach mal Kinder sein durften, und dies natürlich auch komplett ausnutzten. Beide Mannschaften alberten rum, spielten PSP oder wetteten wer mehr Gummibärchen essen könne. Einfach nur eine riesen Gaudi! Um Mitternacht war es aber dann soweit, wir kamen sicher in Zürich an und wurden dort von dem Verantwortlichen des FC Zürich, Daniel Haller, sowie den Gasteltern in Empfang genommen.

 

..........weiterlesen..........

 

16. Juli 2013
********************************************************************************

Worldstars for Charity im
Sportzentrum Balker Aue in Leichlingen

 

Die 2. Mannschaft des CfB Ford Köln-Niehl 09/52 e.V. nimmt am 21.07.2013 im Rahmen einer Benefizveranstaltung am Turnier in Leichlingen; Sportzentrum Balker Aue teil.

 

Sport Event:

Benefizveranstaltung zugunsten der Bürgerhilfe Leichlingen e.V.

Motto des Event:

Wir zeigen Rassismus die rote Karte! - Nein zu Rassismus und Diskriminierung.

Beginn der Veranstaltung: 10.45 Uhr
Spielzeit: 1x 35 Minuten
Pause zwischen Spiele: 2 Minuten
Finale: 1x 45 Minuten

Einlagespiel Kinder/Bambini nach Vorrundenspiele Gruppe A & B: ca. um 16.30 Uhr

 

Turnierplan: http://www.worldstarsforcharity.com/turnierplan.pdf

 

15. Juli 2013
********************************************************************************

U13 des CfB Ford Niehl siegt beim
2001er GAG Cup Turnier souverän
ohne Gegentor und bringt den
Sieger Cup nach Niehl.


Bitte auf das Bild klicken um es zu vergrößern

Ganz souveräner Auftritt unserer U13. Trotz verletzungs- und krankheits-bedingten Ausfällen konnte sich unsere U13, mit einem einzigen Wechselspieler, klasse beim 2001er Turnier präsentieren. Nach dem tollen Turnier beim FC Zürich letzte Woche, ein klasse Abschluss der Saison. Jungs wir sind stolz auf euch und wünschen euch super schöne Ferien!

 

14. Juli 2013
********************************************************************************

Unsere U10 holt den nächsten Pott
nach Niehl und kassiert mal
wieder kein Gegentor.

 

Beim Turnier in Niederkassel gelang es unseren Team in einem packenden Finale gegen TuS Koblenz mit 1:0 das Endspiel zu gewinnen. Bei Temperaturen um die 30 Grad gelang es uns unser Auftaktspiel gegen FC Adler Meindorf mit 3:0 gewinnen zu können. Im 2.Spiel erwartete uns der SC Fortuna Bonn, aber auch hier gelang es unseren Jungs vor dem eigenen Tor keine Chance den Gegner zu gewähren und unsere Angreifer erspielten sich tolle Chancen. Das Spiel endete 2:0 für Niehl. Im letzten Vorrundenspiel ging es um den Gruppensieg gegen den 1.FC Niederkassel. Durch das schlechtere Torverhältnis half uns nur ein Sieg um Platz 1 sichern zu können.

 

.......weiterlesen........

 

13. Juli 2013
********************************************************************************

Der Kindergartencup 2013 sagt danke

 

Liebe Kicker, liebe Stürmer, liebe Jäger,
Liebe Quäker, liebe Dribbler, liebe Adler,
Liebe Tiger, liebe Mäuse, liebe Hörnchen,

 

Wir, Eure Einlader, Einwurferklärer und Slusheiszapfer wollen uns auf diesem Wege noch einmal ganz herzlich dafür bedanken, dass ihr da wart. Ihr wart wild, ihr wart viele, Ihr wart laut, ihr wart super. Bleibt so! Habt Spaß mit den Trikots und Pokalen, die uns die Stadt Köln und die KPMG bezuschusst haben, sowie den Bällen, Toren, Fahrrädern und den anderen vielen Tombolapreisen, die uns von Ford, der Postbank, der Sparkasse Köln, Justfit, dem Costar aus der Bunn, dem Rudi Klein und ganzganz vielen anderen netten Menschen und Unternehmen gestiftet wurden.

 


Auf das Bild klicken um es zu vergrößern

 

Lasst Euch nicht einschulen.
Kommt nächstes Jahr wieder.
Und bringt dann das wieder mit, wegen dem alle anderen alles gerne jedes Jahr wieder machen: Euren Spass am Spiel.

 

Seid ein Team! Spielt Fußball!

 

Euer Kindergartencup

 

 

 

12. Juli 2013
*****************************************************************************

In Niehl stürmen wieder die Kleinsten
beim Kindergartencup 2013

 

Es ist wieder soweit. Wer meint die fussballlose Zeit hat begonnen täuscht sich. Jetzt kommen erst die zukünftigen Bundesliga und Nationalspieler zum Einsatz. Am 06.07.2013 bestreiten 16 Mannschaften aus den umliegenden Kindergärten den Kindergartencup 2013. Beginn der Veranstaltung ist ab 10:00 Uhr Ende wird um 13:00 Uhr sein. Alle Spiele finden auf dem neuen Kunstrasenplatz statt.

 

Kindergartencup 2013
Auf das Bild klicken um es zu vergrößern

 

Deshalb alle Mamas, Papas, Tanten, Onkel, Omas, Opas und die ganze restliche Verwandschaft ist eingeladen ihre Kids zu unterstützen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Dazu gibt es noch eine Tombola mit schönen Preisen, Slush-Eis ist auch vorhanden. Es erwarten Euch viel Fußball, Spiel, Spaß und Pokale. Jedes Kind erhält ein T-Shirt und eine kleine Überraschung. Also nix wie hin und alle Kids unterstützen.

 

03. Juli 2013
*****************************************************************************

Weitere Informationen zu älteren Themen gibt es unter dem Pfad Startseite ---> Archiv oder

 

<---hier--->

 

 

CfB auf Facebook

 

 
   
   

Neuer Pächter gesucht

 
Neuer Pächter gesucht
Bitte auf das Bild klicken um zur Zur Seite des Vereinsheims zu wechseln

 
   
   

Sichtungstage beim CfB

 
Klicken um zur Onlineanmeldung zu kommen
Der CfB lädt zum Probetraining ab dem 02.06.2014 ein.

 
   
   

Wir sind Partner in der Jugendarbeit

 
Wir sind Partner
                                                                                  Der CfB Ford Niehl 09/52 e.V ist offizieller Partner des 1 FC Köln

 
   
   

Kindergartencup 2014

 
Kindergartencup 2014
Bitte auf das Logo klicken um zur Anmeldung zum Kindergartencup 2014 zu gelangen.

 
   
   

Ballschule die kleinen Eisbären

 
Ballschule kleine Eisbären
Sie suchen die geeignete Sportart für Ihr Kind? Dann klicken Sie auf das Logo.

 
   
   

Platzstatus und Spielpläne des Monats

 
Platzstatus und Kalender
A-Platz frei

Platzstatus und Kalender
B-Platz frei                                                                 Bitte auf eine Ampel klicken um zu den Spielplänen des A- und B-Platzes zu kommen

 
   
   

Webcam

 
Benutzername: gast
Passwort:           gast
Hilfe zur Webcam

Kontakt mit dem CfB aufnehmen


 
   
   

Bericht in der Köln Sport

 
Bericht Köln Sport
Bericht in der Köln Sport über den CfB Ford Köln-Niehl 09/52 eV..

 
   
   

Sportlicher Leitfaden

 
Sportlicher Leitfaden des CfB Ford Niehl 09/52 e.V.
Sportlicher Leitfaden des CfB Ford Niehl 09/52 e.V.

 
   
   

Wallpaper

 
CfB Ford Niehl Logo 1600x1200

CfB Ford Niehl Logo 1280x768

CfB Ford Niehl Logo 1024x768

CfB Ford Niehl Logo 800x600

 
   
   

Werbung

 

Werbung und Sponsoring beim CfB Ford Niehl 09/52 e.V.


 
   
   

Formulare

 

Probetraining

Aufnahmeantrag CfB Ford Niehl 09/52 e.V.

Aufnahmeantrag WFLV

Aufnahmeantrag Ford Freizeit Organisation

 
   
   

Links

 
Kölner Fußball Talente
Fussball.de
FK Köln
FVM
WFLV
DFB